Plattenkritik

Bracket - When All Else Fails

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Bracket - When All Else Fails

 

Nach längere Pause haben sich Bracket mal wieder dazu bequemt ne neue CD einzusplielen. Ich sollte gleich zu Anfang zugeben, daß ich den Erstling nicht kenne und somit keinen Vergleich geben kann.
Zu hören gibt es, wie nicht anders aus dem Hause Fat Wreck zu erwarten, Melody Punk auf 13 Liedern. Allerdings ist diese CD musikalisch nichts aber wirklich nichts anderes als Durchschnittsware. Mehr gibt es musikalisch eigentlich nicht zu sagen.
Das wahre Schmuckstück sind aber die Texte, die eigentlich gar nicht zum fröhlichen Melody Punk sound passen. Sie sind wie das Titel und das Cover schon andeuten recht depressiver und frustrierter Natur und absolut lesenswert. Songtitel wie "Cynically Depressed" oder "Me vs The World" sagen diesbezüglich eigentlich schon alles. Was ich mich ein bisschen frage: was wollen Bracket mit einem Lied names "Yoko Oh-No" ausdrücken?
Fazit: Musikalisch wirklich nichts besonderes aber die Texte haben mir sehr zugesagt.

Alte Kommentare

von Jörg 12.09.2008 21:21

Du scheinst von Musik wohl sehr sehr viel Ahnung zu besitzen...mein Tipp an Dich: eine CD nicht gleich nach dem ersten Durchgang bewerten! :)

Autor

Bild Autor

Ploedi

Autoren Bio

Suche

Social Media