Plattenkritik

Buck - Rockdream

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Buck - Rockdream

 

„Rock Dream“ ist die erste Veröffentlichung von Buck die mir in die Hände fällt. Doch die Schweden haben bereits zwei Alben auf dem Buckel, und wenn jene von ähnlicher Qualität sind wie die vorliegende EP kann man sich nur wundern warum Buck noch keine größere Nummer geworden sind. Die fünf Tracks bieten kraftvollen, leicht schrägen und trotzdem melodischen Alternative-Rock der Marke Archers of Loaf. Gleichzeitig versprüht die Band eine Energie die mich an die Hives denken lässt. Sparsam eingesetzte elektronische Soundeffekte verleihen der Musik dabei zusätzliches Profil. Und mit „Bad Plastic Airport“ gibt es außerdem eine richtig schöne und klischeefreie Ballade zu hören. Sehr, sehr coole Scheibe.

Autor

Bild Autor

Olli

Autoren Bio

Suche

Social Media