Plattenkritik

By Divine Right - Good Morning Beautyful

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

By Divine Right - Good Morning Beautyful

 

By Divine Right sind eine der zahlreichen Emopop/Softrock Bands die gerade im moment aus Kanada zu uns rüberschwappen. Nach mehrmaligem hören muss ich leider sagen dass die 12 Songs nicht so unbedingt aus der Masse rausstechen, sondern eher in monotoner Melancholie versinken. Manchmal wirds ein wenig rockiger das sind dann aber auch schon die Highlights. Sicherlich wird diese Art von Musik mehr erfolg in der breitgefächerten Independent Szene finden aber für die Hardcore Leute wirds wohl kein Klassiker des Herbstes 2002.
Das Artwork der CD ist absolut Strange, sticht daher voll raus - ist quasi ein Eyecatcher aber das hilft ja auch nicht wenn die Musik nicht zu überzeugen weiss.
Fazit: Ich finds so insgesamt nicht schlecht und es ist auf jeden Fall gute Radiomusik, aber leider nicht so ganz mein Geschmack.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media