Plattenkritik

Closet Monster! - Killed The Radio Star

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Closet Monster! - Killed The Radio Star

 

Die Band allein vom Namen her in eine Schublade zu stecken ist etwas schwer, musikalisch ist das schon etwas einfacher, sobald man dann aber die Texte zur Hand nimmt sieht das wieder anders aus. Ich denke Closet Monster! bringen etwas mit sich das sie einigen catchy Punkrock Bands voraus haben. Sie singen nicht über zerbrochene Beziehungen, Mädels usw., sondern nehmen ganz klar politische Stellung.
Der Song Smells Like revolutionary Spirit ist der absolute Hammer und könnte wenn er von den richtigen Leuten gehört wird schnell ein Hit werden. Aber auch gleich Battle Cry For A Better World, der opener, is einfach nur herrlich.
Um den Namedropping Aspekt nicht zu vergessen, 2 der Jungs waren originale Mitglieder von Sum 41 und haben dann gequitet da sie ihren Idealen eben treu bleiben wollten. Der Basser hat seine 4 Seiten am Anfang der Avril Lavigne Carriere in Ihrer Band gezupft und dann wohl aus dem selben Grund gequitet.
Nun scheinen sie jedoch alle gefunden zu haben was sie gesucht haben.
Eine Band die weiss wie man diese Melodien schreibt die einem den ganzen Tag im Kopf bleiben und die man immer summt obwohl man das eigentlich garnicht will :-)!
Das sie musikalisch den Punkrock nicht neu erfunden haben müssen sie sich wohl gefallen lassen, aber das die Musik in Verbindung mit den Texten echt individuell wird das dürfen sie sich getrost nachsagen lassen :-)!
Das Artwork ist auch supi geworden und im Sommer kommen sie auf ne dicke Tour, wir dürfen uns freuen!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media