Plattenkritik

Crisis Never Ends/Closeline - Split

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Crisis Never Ends/Closeline - Split

 

Emo Metal meets Old School Mosh, was für eine Kombination...
Ich hab beim hören einfach mal mit Chrisis Never Ends angefangen...ein Song namens The Rise and Fall of Hope... geht ziemlich metalisch an... einige vorhersehbare breaks und ne sehr gewöhnungsbedürftige Stimme... wird dann aber ziemlich schnell und verwandelt sich in Doublebass Gewitter! der Song rockt ganz gut... endet mit Gesang den ich nich so cool find aber ok! Der Song ist sehr melancholisch im großen und ganzen und bestimmt live ein knaller.
Closeline sind da eher die fröhlichen mit ihren beiden Old School Songx, We Wont Take Part und My Dedication sind beide ziemlich schnell und melodisch. Die Stimme nervt mich ein wenig aber was solls! Typischer Old School mit vielen Sing Along parts. Nicht so meine Musik aber trotzdem gut gelungen würd ich sagen!
Das Artwork der CD ist gut geworden und die Closeline WWF Seite rockt auf jeden Fall, hahaha!

Alte Kommentare

von flaumi 23.04.2009 16:41

hätte dat dingen auf orangenem vinyl abzugeben. jemand interesse?

von verrückterball 24.04.2009 10:24

wie viel?

von flaumi 24.04.2009 12:25

15!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media