Plattenkritik

Cwill - Nations...

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Cwill - Nations...

 

Cwill ist vielleicht schon eine der ältesten Hardcore Bands aus der Schweiz. Recht viel haben sie dennoch nicht rausgebracht. Jetzt aber mit Verstärkung von zwei neuen Gitarrissten; einer von Pray Silent und der andere von Strike. Die Band kann mann wohl am besten als eine Hardcoreband mit düsterem Artwork, Texten und Musik umschreiben. Die besteht Musik teilweise aus metalischen Riffs und verrücktem Gesang. Die Cd eröffnet gleich mit dem stärksten Song “Genocide”. Diesen Song finde ich meinen persönlichen Favouriten. Die anderen Songs danach werden immer langweiliger. Das hat damit zu tun das ich die Stimme des Sängers Thomas unpassend ist und etwas zu eintönig klingt. Musiklisch klingt es nicht schlecht, und sicher sind die Songs mit Violine ganz cool, aber wie gesagt die Stimme ne...

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media