Plattenkritik

D. H. - Kurze Hose, Holzgewehr

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

D. H. - Kurze Hose, Holzgewehr

 

Eine Band bei der ich anfangs nicht so recht wusste was ich davon halten soll... nachdem ich die CD nun aber n paar Wochen lang hier rumliegen hatte und es nicht lassen konnte immer mal wieder rein zuhören, muss ich sagen, sie hat was. Deutscher Punkrock mit Deutschen Texten und recht angenehmen Melodien. Musik zum Seele baumeln lassen und abschalten, aber auch mit dem richtigen Mass an kritik teils vielleicht ein wenig zu pathetisch aber was solls, verstecken müssen sie sich bestimmt nicht. Erinnern tut mich das ganze an But Alive die mit den Kafkas einen saufen waren und die ganze Zeit Dackelblut und Boxhamsters gehört haben. Ich denke das sagt alles was es sagen muss... und dafür das ich mir dachte "sieht ja nicht so aus, also ob ich viel damit anfangen könnte...". Diese CDR ist eine Art Werbeanfertigung da diese Songs nur auf Vinyl bei Matatu Records veröffentlicht und über Flight 13 vertrieben werden. Zugreiffen und reinhören auf jeden Fall... knüpft an die Gute alte deutsche Schule an.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media