Plattenkritik

Dan Webb And The Spiders - Much Obliged

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.04.2011
Datum Review: 04.03.2011

Dan Webb And The Spiders - Much Obliged

 

DAN WEBB kommt aus Boston. Und er hat gleich 2 Hobbies: Platten aufnehmen und den leider nicht mehr unter uns weilenden Jay Reatard. Mit "Much Obliged" zollt er diesem zusammen mit den SPIDERS im Hintergrund bereits im dritten Full-Length-Anlauf innerhalb von nur knapp 1,5 Jahren Respekt. Mit Herz und Feuer.

Direkt aus dem offenen Tor schallt die beruhigende Gitarrenmelodie von "City By The Sea", bevor das Treiben mit "Brothers" oder "Dispatch" noch viel bunter wird. Mr. Webb mag seine Stimme verzerrt und seinen Sound gut durchgekaut, so dass sich weder der Garage-Nerd noch der altlastige Punk beschweren kann oder beschweren will. "Much Obliged" kommt ohne Facetten oder Gefrickel um die Ecke, lässt sich in den Pub oder ins Büro gleichermassen einschleusen - und ist ehrlicher als die Haut einer verkohlten Bratwurst. "28 Years" kann aber auch Lagerfeuer, "Sicker" kann dagegen tough und arschtretend. Auftauen wird zum Kinderspiel, denn DAN WEBB & THE SPIDERS wohnen nicht in Schubladen oder Szenekneipen, sie schminken sich nicht mit Klischees oder Modeklängen.
Das dreckige Dutzend des Longplayers, dessen Erzeuger zu Hause bereits eine lokale Herde an Anhängern um sich schert, kommt in gerade mal 29 Minuten öfter zur Sache, als es Bildzeitungen auf der Großbaustelle gibt. Nicht daß DAN WEBB die Weltherrschaft des Rock´N´Roll an sich reißen will oder wird, aber Spaß, Enthusiasmus und feine Garagenkracher wie "Whisper", stets mit authentischem und abgehangenem Ballast, sind nicht nur an der amerikanischen Ostküste gern gesehene Gäste. Und gern gesehene Gesten.


Tracklist:

01. City by the Sea Part II
02. Whisper
03. Brothers
04. Everyone I Know
05. Dispatch
06. 28 Years
07. Flyover Country
08. Sicker
09. Number 13
10. Seamless Copper
11. The Right Thing
12. Shrug

Autor

Bild Autor

Moppi

Autoren Bio

Alt, langweilig, tierlieb.

Suche

Social Media