Plattenkritik

Darkest Era - Last Caress Of Light

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 11.02.2011
Datum Review: 09.02.2011

Darkest Era - Last Caress Of Light

 

DARKEST ERA sind erhaben! Ihr neues Album wird nicht über Metal Blade veröffentlicht, sondern es erscheint auf dem Label. Wichtig ist damit in Bezug auf das Output der Nordiren, dass die Feinfühligkeit ihrer Musik bereits durch die Wortwahl manifestiert wird. So vermehren sich andere Bands wie die Karnickel, DARKEST ERA sind mit vielen Kindern gesegnet. Ein Segen ist die Herangehensweise an die Songs, aufgrund der majestätischen Melodiebögen scheinen DARKEST ERA diese auf Samthandschuhen anzufassen und „Last Caress Of Light“ schwebt in der Leichtigkeit des Metalseins. Die seit 2005 existierende Band ist durch und durch einzigartig und das nicht nur, weil 2/5 der Besetzung (Sarah Wieghell – Gitarre und Lisa Howe – Schlagzeug) aus dem starken Geschlecht bestehen. Wenn von Irland die Rede ist, darf PRIMORDIAL nicht weit sein. Und tatsächlich stehen diese für die kleinen Epen Pate (zumal Alan Nemtheanga ein riesiger Fan der Band zu sein scheint), da DARKEST ERA eine ebenbürtige Atmosphäre schaffen und mit ihren Songs tief in die Eindringlichkeit stoßen. Schuld an diesem Zustand ist neben den Melodieläufen der Twin-Leads vor allem Sänger Krum, der mit seinem bewegenden Klargesang den Hörer schlicht gefangen nimmt und über acht Stationen gefangen hält. Neben PRIMORDIAL müssen noch THIN LIZZY als Inspiration genannt werden, denn gerade im Gitarrenbereich erinnert „Last Caress Of Light“ mitunter an die irische Ausnahmeband. Zumal die Melange aus melodischem, getragenem Black Metal, Doom und britischem Heavy Metal mit einer Prise keltischem/irischem Folk gewürzt wird. Boris Kaiser drückte seine Begeisterung für ein Album einmal folgendermaßen aus: „Platten gibt’s, die sind so geil, das gibt’s nicht.“ Dem ist im Falle von DARKEST ERA nichts, aber auch rein gar nichts hinzuzufügen.

Tracklist:
01. The Morrigan
02. An Ancient Fire Burns
03. Beneath The Frozen Sky
04. Heathen Burial
05. Visions Of The Dawn
06. To Face The Black Tide
07. Poem To The Gael
08. The Last Caress Of Light Before The Dark

Autor

Bild Autor

Clement

Autoren Bio

Ich fühle mich zu alt

Suche

Social Media