Plattenkritik

Day Of Contempt - The Will To Live EP

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 31.08.2005

Day Of Contempt - The Will To Live EP

 

Das neueste Signing auf dem schon legendären Label "Epitaph Records" nennt sich "Day Of Contempt" und kann sich mit ihrer kürzlich releasten EP "The Will To Live" durchaus hören lassen. Die vor 5 Jahren gegründete Band überzeugt mit ihrem kompromisslosen Screamo/Emo/HC auf ganzer Linie. In diesem gegenwärtigen Überschuss von Bands diesen Genres, können sie durchaus in einer Liga mit Szenegrößen, wie z.B Thrice oder Thursday, bestehen. Durch die geschrienen Strophen und die melodisch / melancholisch gesungenen Refrains, erinnern Day Of Contempt mich zeitweise an die großartigen From Autumn To Ashes. Leise Pianosounds bilden zu den fetten Metallriffs oftmals ein konträres aber nicht unpassendes Bild. Ganz im Gegenteil: Abwechslung ist auf dieser EP ganz groß geschrieben! Ich bin gespannt auf den hoffentlich bald erscheinenden Longplayer der Australier!
Den ersten Vorgeschmack darauf (in Form dieser 6 Songs umfassenden EP) werden Anhänger der oben genannten Bands sicherlich in ihr Herz schliessen.

Autor

Bild Autor

Ingo

Autoren Bio

Suche

Social Media