Plattenkritik

Deathspirit - S/T [MCD]

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 15.03.2008
Datum Review: 15.02.2008

Deathspirit - S/T [MCD]

 

Die Rückkehr der "Last Gang In Town"! Es hat lange gedauert, aber nun haben sich die tief in der Hardcoreszene verwurzelten Tausendsasser von PAINT THE TOWN RED mit Ausnahme von Marco Kärger wieder zusammengefunden. Marco (Join The Team Player Records, Avocado Booking, MY HERO DIED TODAY), Nanouk (Avocado Booking, COSTA’S CAKE HOUSE), Chris (Let It Burn Records, THE BLACKOUT ARGUMENT) und Sebastian (WITHIN WALLS) firmieren nun gemeinsam unter der Flagge DEATHSPIRIT.

In Anbetracht der musikalischen und der gemeinsamen Erfahrungen der einzelnen Mitglieder von DEATHSPIRIT verwundert es kaum, dass die Chemie bei den Jungs sofort wieder gestimmt hat und man nach nur 2 Bandproben 4 Songs auf die Beine stellte, die man in zwei weiteren Tagen für die Ewigkeit festhielt. Entsprechend rotzig, energetisch und vor allem ambitioniert werden dem Zuhörer die vier Hardcorebrocken um die Ohren geprügelt. Hier werden Klischees und gekünzelte Attitüde vor der Tür gelassen, während man in der Stube den alten Heroen von CHOKEHOLD bis UNBROKEN huldigt, die eigene Vergangenheit vor Augen behält und ein modernes Hardcoreset zwischen Newschool und Oldschool abliefert. DEATHSPIRIT gehen punkig, dynamisch ans Werk, bewahren sich jedoch ebenfalls den Freiraum für, schleppendere Parts und metallische Färbungen ihres Soundgewandes. Eine ansprechende Produktion, ein dezentes aber liebevoll umgesetztes Design sowie ein Hidden Track runden dieses feine, erste Release von DEATHSPIRIT ab. Bleibt zu hoffen, dass die Jungs die Zeit finden sich ausgiebig um das neue Projekt zu kümmern. Zunächst sollte man sich jedoch die beiden anstehenden Let It Burn Showcases im Kalender markieren, hier werden DEATHSPIRIT live debütieren.

Tracks:
1. Up Against The Wall
2. Penns Vs. Pulver
3. Viva Jihad
4. Black Mask / The City Will Pay For This

Alte Kommentare

von pain 17.02.2008 11:02

die myspace tracks sind jedenfalls sehr geil!!

von Mösenmüffler 04.03.2008 22:07

so´n kack...nicht zum aushalten

von chris 06.04.2008 12:06

gestern live gesehn, musik echt cool, aber keine einzige ansage , das war ein bissel merkwürdig.

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media