Plattenkritik

Deny Everything - Fire This Time

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 11.06.2007
Datum Review: 12.06.2007

Deny Everything - Fire This Time

 

Da sind sie wieder: DENY EVERYTHING. Und wie! Ich kann eines vorwegnehmen: die 15 Tracks die sich auf "Fire This Time" in knapp 21 Minuten zusammenfügen sind einfach messerscharf. Meine Lieblinge aus Köln haben es mal wieder geschafft auf ganzer Linie zu überzeugen, denn nach der bereits tollen MCD aus dem Jahre 2006 hätte ich so eine Steigerung innerhalb eines Jahres nicht erwartet. Wie bereits auf dem letzten Release geben sich auf der neuen LP 80er Hardcore Punk und Trash die Hand. Ab und zu schimmern auch einige sehr rockige Leadparts durch die Fassade. Die ganze Scheibe rotiert in meinem Player wie ein Propeller, denn fast alle Tracks sind im Up-Tempo geschrieben und lassen dem Hörer nur manchmal kurz eine Pause zum verschnaufen. So sind sie, DENY EVERYTHING.

Im Herzen jung und dynamisch, dieses Bild reflektiert sich deutlich auf ihre Musik. Kein Track des Albums hat eine Spielzeit von über zwei Minuten. Sehr impulsiv gehen sie in den wunderbaren Tracks zu Werke und machen dabei alles richtig. Der Knackpunkt ist, dass sie einfach ehrlich rüberkommen, sie sprechen sich aus. Die Lyrics haben definitiv eine Message und ich kann jedem nur raten sich die Platte original zu kaufen und sich die Texte gut durchzulesen, sie kommen von Herzen! "We're still around. We're here to stay. We wanna rock. We wanna fucking play"! Es reihen sich eine Menge grandioser Tracks aneinander die sich förmlich in des Hörers Ohren hämmern ohne eben aufgesetzt zu klingen. DENY EVERYTHING ist mit "Fire This Time" aufjedenfall ein großer Satz nach vorne gelungen, liebt sie oder liebt sie nicht. "Just go ahead and tell us that we suck. Guess what, we don't give a fuck!". Definitiv auschecken, super Scheibe!

Tracklist:

1. Turn The T.V. Off And Read A Book, Please
2. Patrioism Is So 19th Century...
3. If There Was A God, Wouldn't He Make People Like You Just Shut The Fuck Up
4. Apparently It's Still Just Boys' Fun
5. Heterosexism Suck And So Do You
6. Conservative Punks Fuck Off
7. Suprise, Suprise
8. Get In The Volvo
9. The Minor Threat Principle
10. The Dialectics Of Partying Really Hard
11. No Matter Where We Go
12. Punk = Short
13. Do You See Anyone Laughing?
14. A Minor Disagreement
15. A Love With Life, Unpleased With The Present State Of Things

Alte Kommentare

von doom 12.06.2007 20:17

lol@cover

von Pete TTR 13.06.2007 12:59

Sehr geile Band! Erinnern mich an einen Mix aus Gorilla Biscuits und Kill Your Idols - richtig gut!

Autor

Bild Autor

Lukas

Autoren Bio

Suche

Social Media