Plattenkritik

Descendents - Merican

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Descendents - Merican

 

Wenn ich eins nicht erwartet hätte dann war es eine neue Full Length Der Pop-Punkband der Neunziger. Mir persönlich war die Band immer sehr wichtig über die Jahre, um so mehr freut es mich hier den Vorreiter zur Full Length (Heissen wird sie übrigens "Cool To Be You") auf dem Tisch liegen zu haben. Auf 'Merican gibt es vier Songs zu hören, wovon Nothing With You und 'Merican ebenfalls auf der Cool To Be You stehen werden und Here With Me und I Quit exclusiv nur auf dieser MCD stehen.
Was soll ich sagen, nach sieben Jahren keiabstinenz bin ich begeistert das Milo und Co. nicht ihren Drive und ihre Frische verloren haben und immer noch wie Sau rocken. Selbst bezeichnen sie sich als "Coffee'd out blend of Rock-surf-pop-punk Music" ich finde das passt wie die Faust aufs Auge.
Here with Me ist eine nette "Balade" und I Quit ist ebenfalls ruhig und recht traurig und mal ganz anders. Nothing With You und 'Merican lassen uns aber auf ein fettes Full Lenth Album hoffen denn die Songs machen genau da weiter wo die Band damals mit Everything Sucks aufgehört haben.
Ich freu mich - supi!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media