Plattenkritik

Dr. Norton - Your Plot – The Prison – My Escape

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 12.02.2007

Dr. Norton - Your Plot – The Prison – My Escape

 

Wir schreiben das Jahr 1969 Vier Deutsche treffen aus der Zukunft ein. Sie machen gute Musik. Alles was man gerade so kennt – ne Orgel ist dabei, und ne Trompete und die gehen auf der Bühne ab wie The Doors. Nur nüchtern(er). Aber irgendwas ist komisch. Die klingen so neumodisch – und doch ganz anders.

Wir schreiben das Jahr 2007. Vier Deutsche treffen aus der Vergangenheit ein. Sie machen gute Musik. Alles was man gerade so kennt – ordentliche Riffs sind dabei, ne markante britelnde Stimme, Emo-Frisuren die ordentlich auf der Bühne abgehen wie Schmitz’ Katze. Nur besser. Aber irgendwas ist komisch. Die klingen irgendwie altmodisch – und doch ganz anders.

Richtig. Zwei Rezis. Eine Band. DR. NORTON vereinen ganz wunderbar den Flair der 60ger und 70ger Jahre mit dem Trend der Zeit und lassen es ordentlich krachen. Erstaunlich britisch für Deutsche. Erstaunlich 60s für Kids aus dem Jahre 2007. Erstaunlich modern bei soviel Retro. Es ist also kein Wunder, dass die Band kurzerhand von Go-Kart Records gesigned wurde und einen Teil der Songs ihrer ersten EP „Won’t Remain Silent“ zusammen mit neuem Material auf ihrem Debut-Album „Your Plot – The Prison – My Escape“vereinen, um europaweit den Durchbruch zu starten. Ich fürchte allerdings, dass sich das Album nicht aus der Indie-Punk Welle heraus heben kann und leise untergeht. Denn auch wenn alles so schön zusammen passt und das Album durchaus seine Qualitäten hat, so gibt es doch derzeit zu viele Bands mit deutlich größerem Wiedererkennungswert.

1. Their Plot - The Prison - Our Escape
2. Teenage Boredom
3. Young Boy's Sigh
4. Now I Have To Go Again
5. The 10.000th Message
6. Watch Myself Go Blind
7. 269 Days
8. Young Guy Standing (On The Street)
9. One Way Ticket
10. Killed By Public Transport
11. They Say We Are Young (And Without Ambition)

Alte Kommentare

von Tiger 15.02.2007 20:33

Das MP3 klingt schonmal sehr geil und stylisch. Werde ich auf jeden Fall mal auschecken. Leider gibt es das Album noch gar nicht.

von Adrian 21.02.2007 23:34

Bin begeistert. Woher nehmen die immer nur die geilen Bands?

von Wolter 02.03.2007 12:18

Wow. Hammer Album. Scheisst man glatt auf England! Album Stream gibts hier: http://www.gokartrecords.de

von Anne 07.03.2007 10:18

Also für ein Debut ist das mehr als klasse. Wer auf Hives und Konsorten steht wird das lieben.

von Lilia 21.03.2007 14:39

Kann ich nur bestätigen!

Autor

Bild Autor

Charlotte

Autoren Bio

Suche

Social Media