Plattenkritik

Dumpyourload - The innocent mankind

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 30.06.2005

Dumpyourload - The innocent mankind

 

Seit nun Anfang 2001 sind Dumpyourload aus Hofheim am Start und haben nun mit „The innocent mankind“ ihre neuste EP in den Läden. Sieben Songs, die aus vier alten Songs vom Demo und drei neuen Songs bestehen.

Geboten wird ein Bay Area ähnlicher Trash mit unverkennbaren Hardcoreelementen. Ganz neu erfunden wurde hier nix, was ja auch nicht immer der Sinn der Sache ist. Schnelle Powerriffs á la Wargasm, zwei wütende Sänger, mal schnelle Parts, mal groovige Slowmotionparts und fette Bassbeats. Teilweise hört mal nein paar Soulfly- mal ein paar Raging Speedhorn-Elemente.

Für eine Produktion in Eigenregie ist die Scheibe echt ziemlich gut gelungen. Der Sound lässt sich hören und insgesamt ist die Scheibe echt ordentlich. Dumpyourload wird man in naher Zukunft bestimmt öfter mal auf der Bühne sehen!

Autor

Bild Autor

Sebastian

Autoren Bio

Suche

Social Media