Plattenkritik

Ensign - Love The Music, Hate The Kids

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Ensign - Love The Music, Hate The Kids

 

Nicht nur mit dem Titel haben Ensign sich keinen Gefallen getan, mit dieses Album sicherlich auch nicht. Okay das sind harte Worte, aber das sind die Fakten. Auf "Love The Music, Hate The Kids" covern Ensign ihre favouriten Hardcore und Punk Songs, von Bands die großen Einfluss auf die Jungs hatten. Zum Beispiel: Negative Approach, Descendents, Underdog, Killing Time, Discharge, Dag Nasty, Sick of it All, The Misfits, Inside Out, Bad Religion etc… Die Songauswahl ist zwar gut, nur Ensign selber können nicht überzeugen. Die Songs erreichen niemals die Qaulität des Originals, sie kommen noch nicht mal in der Nähe. Ich finde vor allem den Gesang eintönig und bedeutungslos. Nö, diese Platte braucht eigentlich kein Mensch.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media