Plattenkritik

Eskimo Callboy - Eskimo Callboy

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 30.11.2010
Datum Review: 31.01.2011

Eskimo Callboy - Eskimo Callboy

 

Aua, aua – diese Farben! Und wie liest sich das Schicksal des räudigen Eisbären, der die Vorderseite der ESKIMO CALLBOY EP schmückt? Ist er nur der Pimp? Ist er selber leidenschaftlicher Anbieter käuflicher Liebe? Oder soll er mit seiner furchteinflößenden Goldkette diese 6 modeverseuchten Metalkinder züchtigen?

Auszug aus dem Cover: „Pussies Take Off All Your Clothes, Moustache Party Like a G!“ Dabei scheinen diese niedlichen Brüllemonster selber noch gar keine Gesichtsbehaarung erfahren zu haben – kommt doch oft mit dieser auch die Erkenntnis im Leben, wie gesellschaftliche Werte zwischen Geschlechtern und Alltag zu vereinbaren sind. Oder folgt das heute erst mit 17? Egal, Doublebass und Gameboy-Sound, kreischen/grunzen/kreischen/grunzen. Alter Hut, aber hier mit Hirn: „Suck Fuck Suck Boobies“ heißt es bei „Antichrist Sex Pornstyle“. Die Typen haben also was zu sagen, vorsicht!
Der metallastige Sound schlägt mal Richtung Hardcore, mal Richtung Pop und bietet neben ein paar Lachern nicht viel, was die Musikwelt kreativ oder produktiv berühren dürfte. Wer Mitte/Ende der Neunziger für süßen Emosound ausgelacht wurde, der teilt als heute Jugendlicher scheinbar das Leid dieser Neonleggingsgeneration: Hard und laut, aber immer Party und Spaß. Wer wahrhaftig noch eine weitere Erläuterung zu Songs wie „Monsieur Moustache Vs. Clitcat“ oder „Hey Mrs. Dramaqueen“ fordert, kann mich gerne anrufen. Auch nachts. Dafür verschone ich Euch mit weiteren Textauszügen, Bandfotos oder gar Danksagungen aus dem Coversheet. Und dass ihr mir alle Vegetarier werdet und mir versprecht, auf dem Eisbärenstrich stets gewissenhaft und menschlich zu handeln!

Tracklist:

1. Intro
2. Monsieur Moustache Vs. Clitcat
3. Antichrist Sex Pornstyle
4. Hey Mrs. Dramaqueen
5. Prom Night
6. Outro

Alte Kommentare

von Oh gott 31.01.2011 10:37

das ist der albernste überflüssigste haufen den ich kenne! Bitte auflösen!

von Steve 31.01.2011 11:42

ganz ganz schlimme scheiße...beleidigen ist eigentlich nicht mein stil, aber hier kann ich nicht anders... dieser müll hat keine daseinsberechtigung...

von lololololololol 31.01.2011 11:58

http://www.myspace.com/eskimocallboy/photos/39904274#{%22ImageId%22%3A39851190} man beachte auch die comments dazu :D

von Jaman 31.01.2011 14:00

Gefällt mir nullstens. Infantiler wannabe core ohne Eier oder Seele. Gibbet spätestens in nem Jahr nicht mehr und das ist auch gut so.

von gniwerj 31.01.2011 16:15

Hey! Garnich mal so gut. Vllt. mal mit diesen Damien auf tour!?

von arne 31.01.2011 16:36

wie mir diese fake-bands auf die eier gehen... kopiern einen kindertrend für den sich in dem land wos herkommt schon seit 2009 kein kind mehr interessiert... scheinbar werden nur zurückgebliebene eskimos zu callboys.

von apedosmil 31.01.2011 16:53

Ach, Leute. Macht euch doch alle mal locker. Schon mal was davon gehört, dass manche Bands tatsächlich nur zum Spaß Musik machen? Bisschen armselig, sich dann an so einer Band hochziehen zu müssen und zu meinen, man hätte die dicksten Eier, wenn man sich anonym darüber lustig macht. Was Eskimo Callboy machen ist schon gut für das, was es ist. Ihr müsst es ja nicht hören.

von zipfel 31.01.2011 19:53

perfekte repräsentanten des allumfassenden hedonis- & konsumismus lifestyle unserer generation. auch wir - die alternativen - sind nicht anders. schade...

von t. 31.01.2011 22:13

müllband

von Ganz tolles Albump... 31.01.2011 22:32

echt !!!!!!!!

von zipföl 31.01.2011 22:33

hat's raus !

von Deathinteresse 31.01.2011 23:58

"Deathinteresse: is dann ma nen flyer :D Vor 133 Tagen" was ein opfer, ich boxx das toygesicht

von Sushi 01.02.2011 00:00

Endlich mal einer die Wahrheit ausspricht ! Ist ja nicht auszuhalten was die da abliefern und dieser fette weiße Hamster auf der Cover geht ma garnicht. Ganz dicker fail!

von Otten 01.02.2011 00:26

Das ist der GEILSTE haufen den ich kenne ! Bitte weitermachen =)

von Otten 01.02.2011 00:26

Das ist der GEILSTE haufen den ich kenne! Bitte weitermachen =)

von Otten 01.02.2011 00:27

Das ist der GEILSTE haufen den ich kenne! Bitte weitermachen =)

von Otten 01.02.2011 00:28

Das ist der GEILSTE haufen den ich kenne! Bitte weitermachen =)

von aeternus 01.02.2011 00:30

apedosmil hat volkommen Recht. Außerdem sagen die Jungs doch selber, dass sie es absolut nicht Ernst meinen. Die wollen nur ihren Spaß und ihre Erfolge in so kurzer Zeit sprechen eher nicht dafür, dass sie Ende dieses Jahres von der Bildfläche verschwunden sind! Ich finde es super, dass mal eine Band aus Castrop bekannt wird! Außerdem wüsste ich sonst nicht wo ich den Gorilla spielen sollte ...

von Schovek 01.02.2011 00:31

ach ich find die band eigentlich ganz cool!!! nur der hampelmann mit der leo-leggings geht mir bei den konzerten auffen sack! schaut euch die band einfach mal live an, da kommt ihr schon auf eure kosten...immer ein erlebnis!!!

von DrFaust 01.02.2011 00:42

Ick glob dit soll en Eisbär sein un keen Hamsta, wah?

von aeternus 01.02.2011 00:45

apedosmil hat volkommen Recht. Außerdem sagen die Jungs doch selber, dass sie es absolut nicht Ernst meinen. Die wollen nur ihren Spaß und ihre Erfolge in so kurzer Zeit sprechen eher nicht dafür, dass sie Ende dieses Jahres von der Bildfläche verschwunden sind! Ich finde es super, dass mal eine Band aus Castrop bekannt wird! Außerdem wüsste ich sonst nicht wo ich den Gorilla spielen sollte ...

von Michael is MauMau's Bester! 01.02.2011 05:36

Die ganzen Leute da haben kaum Ahnung oder so. Jeder hat n anderen Musik geschmack! Und nur weil ihr nich drauf steht, gibt es euch kein Recht, die zu beleidigen! Gibt bestimmt auch tausende Lieder/Bands usw. die ich von euch nich mag ;) Najah, aber ich finde Eskimo Callboy geil! Ich freu mich schon so, die Live zu sehen *-* Bald ist es soweit. Eskimo Callboy!!! <3

von jonas 01.02.2011 05:42

immer wieder herrlich wenn sich die kackbands anonym selber loben :)

von Anna 01.02.2011 06:43

Was geht denn hier ab ?! Ich denke da gibts gar nichts zu diskutieren, Eskimo Callboy ist einfach die beste band. An alle Neider, Gegner und sonstiges Pack : pack up your bags, piss off 'and don't call me back' ;)

von Anna 01.02.2011 06:46

Was geht denn hier ab ?! Ich denke, hier gibt es gar nichts zu diskutieren, Eskimo Callboy ist die beste band! An alle Gegner, Neider und sonstiges Pack hier: pack up your bags, piss off and 'don't call me back' ;)

von Anna 01.02.2011 06:47

Was geht denn hier ab ?! Ich denke, hier gibt es gar nichts zu diskutieren, Eskimo Callboy ist die beste band! An alle Gegner, Neider und sonstiges Pack hier: pack up your bags, piss off and 'don't call me back' ;)

von Anna 01.02.2011 06:49

Was geht denn hier ab ?! Ich denke, hier gibt es gar nichts zu diskutieren, Eskimo Callboy ist die beste band! An alle Gegner, Neider und sonstiges Pack hier: pack up your bags, piss off and 'don't call me back' ;)

von anna 01.02.2011 06:50

Was geht denn hier ab ?! Ich denke, hier gibt es gar nichts zu diskutieren, Eskimo Callboy ist die beste band! An alle Gegner, Neider und sonstiges Pack hier: pack up your bags, piss off and 'don't call me back' ;)

von Anonymous 01.02.2011 08:23

:D Die sind ja fast so cool wie diese einen, wo mir grade der Name nicht einfällt. Weiss nur, dass das Lied "Bree Bree" hieß. Aufjedenfall haben das diese ganzen Emo-Kinder immer gehört.

von haha 01.02.2011 08:24

grosses potential hier. hoffentlich melden sich noch attack attack und beklagen sich über geklaute songs oder so.

von Nach Cunthunt 777 01.02.2011 08:37

auf jeden Fall endlich mal wieder n Highlight in der deutschen Musikszene. Sind textlich und musikalischen Anspruch her irgendwo zwischen Scooter und den Atzen einzuordnen. HarzIV-Core mit pink und lustisch. Nee wat hammer gelacht...! Die dementsprechende Zielgruppe hat sich ja auch schon hier zu Wort gemeldet und ich finde es allemal respektabel, dass dieses Volk (von den multiplen Postings mal abgesehen) nicht nur schreiben kann, sondern auch noch den Code korrekt eingegeben hat. Bin beeindruckt !!!

von Dramaqueen 01.02.2011 10:45

Ach Leute, ey. Ihr solltet nicht alles so ernst nehmen. Alles was die machen ist Party und sich selber auf die Schippe nehmen. Ihr solltet aufhören ihr Verhalten zu analysieren und kritisieren. Sie rocken jedes mal die Bühne, gehen voll ab und reißen die Menge mit. Auch uns Mädls - trotz der "beleidigenden" Texte. Es ist einfach nur ne riesen Party ist wenn die Jungs loslegen. Über Geschmack und Humor lässt sich bekanntlich streiten, aber ein Mindesmaß an gutem Geschmack oder zumindest Toleranz hätt ich mir von euch schon gewünscht ;)

von Dramaqueen 01.02.2011 10:49

@Jonas: das haben sie nicht nötog, dafür sind wir ja da.

von finn 01.02.2011 11:07

naja, die prekär-hedonistische volksfront, oder solche die in den club eintreten möchten, feiern sich eben gerne selbst. der gesunde menschenverstand wird zu hause gelassen, aber mindestens an der tür beim doofen security-typen abgegeben und wer's nicht mag ist intolerant und hat sowieso nichts verstanden. aber macht nichts, sonntag geht's nämlich zum poetry slam präsentiert von sarah kuttner und markus kafka... denn ganz ohne kultur geht's dann doch nicht! @ nach cunthunt 777: großartig!

von @finn 01.02.2011 11:10

1. wenn du schon schlau schreiben möchtest, dann bitte richtig: markus kaVka 2. lass es lieber!!!

von finn 01.02.2011 11:16

danke für den tip(p?)... werde in zukunft deine empfehlungen berücksichtigen!

von @finn 01.02.2011 11:17

jetzt machst du mir aber ein schlechtes gewissen. ich wollte auch mal im internet anonym moppern. komme damit aber nicht so klar... aber kuttner war richtig!!

von finn 01.02.2011 11:23

brauchst du nicht. frei nach dem motto: "ein bisschen spass muss sein!" :)

von @finn 01.02.2011 11:27

ok! schönen tag...

von Dramaqueen 01.02.2011 11:41

@Finn: Dass ich Hedonist bin streit ich nicht ab, aber du übertreibst schon so n bisschen. Was Kultur ist und was nicht... darüber lässt sich streiten. Manche behaupten auch Beuys hätte Kunst erschaffen. Alles was ich da sehe sind Sperrmüllsachen mit Scheiße, Fett beschmiert und in Filz gewickelt. Wenn man sich aber damit beschäftigt und sich die Sachen richtig anguckt merkt man, dass der Künstler selber das Kunstwerk ist. Also ist Beuys Kultur. Ich seh die Jungs von EC auch als Spaßprojekt, dessen Kunstwerk sie selber sind, womit auch sie zur Kultur gehören. ;) BTW find ichs lächerlich zu kritisieren, dass die Jungs in ihren Texten so viel beleidigen, aber es selber nichts anders tun...

von Dramaqueen 01.02.2011 11:48

Und auf Wunsch einer einzelnen Person möchte ich nochmal hervorheben, dass die Disserei ziemlich fies ist.

von TraderJoes 01.02.2011 11:48

Ich liebe die ganzen "Hater" hier ;D Warscheinlich alle über 30 wohnen noch bei Mama und hatten in ihrem Leben erst eine Frau die sie dann noch bezahlen mussten ;) Und jetzt kommt wieder böööh jetzt kommentiert sich die Band schon selber oder sowas ;D

so hätte ich jetzt eher die 'fans' dieser 'band' eingeschätzt.. vllt. davon abgesehen dass die anzahl nuttenbesuche etwas höher ist.

von TraderJoes 01.02.2011 12:00

"WAS IST DAS ÜBERHAUPT FÜR N SCHEISSNAMEN?" Danke für die gute Beweis! ;D

von Also jetzt reichts... 01.02.2011 12:26

...TradeJoes ! Du kommst jetzt sofort vom PC weg und hörst auf mit dieser rhetorischen Selbstverstümmelung, sonst nimmt dir Mama den Rektaldildo wieder ab, den dir Tante Klaus zu Weihnachten geschenkt hat. Die Finger tape ich dir zur Faust, bevor du auf die Idee kommst, nen Finger als Ersatz zu nehmen. Ganz rittersportmäßig: kannse knicken, Spastl !

von alex 01.02.2011 12:26

Mit Abstand die schlechteste Band, die ich 2010 live gesehen hab. Bauern-/Dorfbandflair wird da auf die Spitze getrieben, inklusive Katy Perry Cover.

von Dramaqueen 01.02.2011 12:32

Wie schön, dass wir alle so flexibel im Niveau sind... =)

von Im Prinzip 01.02.2011 12:38

...ist's wie NPD Demos, Schweinegrippe oder Bläschen an der Lippe. Du musst sie im Keim ersticken, ihr keine Luft zum atmen geben und wer das nicht tut, trägt quasi Mitschuld an der Verwahrlosung der deutschen Musikkultur.

von Dramaqueen 01.02.2011 12:44

Krass wie scheiße bist du denn?! Das lässt sich ja noch weniger vergleichen als mein Beuys-Vergleich! Hast du n Arsch offen?! Mal ernsthaft! Da ist ja wohl der ganze Popscheiß sehr viel schlimmer als so n paar Jungs die ihr Leben feiern!

von Och Mönsch... 01.02.2011 12:48

...und ich dachte, spätestens die Bläschen hätten die Ironie des Kommentars verraten. Naja, nothing for ungood. Ich setz in Zukunft eloquenzmäßig mal noch n bissl weiter unten an, wenn's um diese "Band" geht...ok?

von kannst mich mal 01.02.2011 12:55

herbe am arsch lecken

von ullo 01.02.2011 12:57

ihr seit teilweise echt scheiße klar kann hier jeder seine meinung schreiben aber direkt so beleidigend zu werden is ziemlicher kindergarten. mir gefällt die musik auch nicht aber dann hör ich mir es nicht an und versuch nicht den leuten die spaß daran haben die musik zu vermiesen. mehr als unverständlich

von Der Planmann 01.02.2011 13:17

Perfektes Marketing, eigene Sparte, neue Texte. Was frischeres gab´s in der Szene seit Callejon, KSE und Konsorten nicht mehr. Der Erfolg spricht für sich! Die Kerle sind denke ich schlauer als ihr alle denkt. Ein Traum für jede Band was hier gerade passiert, der erste deutsche Akt der seit langem auch mal wieder vernünftig polarisiert! Ich prophezeie, bei stetiger und weiter andauender Penetration noch Großes für diesen Act. PS. Musik ist auch nicht meins, aber wenn man es mit einer Band richtig machen will, sollte man unumgänglich hier was abschauen. That´s Business Grüße an alle tickenden Emotions-Bomben da draußen :D

von Planmann 01.02.2011 13:20

Hinzuzufügen ist hier nur noch: "Nerv der Zeit" getroffen.

von letztes Konzert :) 01.02.2011 13:41

http://www.youtube.com/watch?v=VWHUNkv2vvc

von oooohshit 01.02.2011 13:51

die posts werden ja immer dümmer!

von Ich denke mal 01.02.2011 13:57

...die meisten Kids heute kümmert es eher wenig ob Bands noch Niveau liefern oder gar noch irgendwie Innovativ sind. Die wollen Spaß haben und feiern ...Wenn Bands dabei den musikalischen Anspruch von Fahrstuhl-Musik nicht überschreiten dann tut es der Party keinen Abbruch. Auf der untergehenden Hardcore-Titanic steigt wenigstens noch eine bunte Krachparty in Neon-Farben, während die letzten Ratten das Schiff verlassen!^^

von Sehr gut... 01.02.2011 14:10

....beschrieben @ ich denke mal ! Das ist wie bei der Esskultur, Bildung, den moralischen Werten oder dem TV Programm....alles verkommt zu einem Haufen niveauloser Scheisse ! EC sind da leider keine Ausnahme

von Dramaqueen 01.02.2011 14:22

lächerlin, nur weil ihr mit deren Art von Humor nicht umgehen könnt.

von Genau !!! 01.02.2011 14:33

Das wird's sein !?

von Veilleicht mögen wir auch... 01.02.2011 16:08

...einfach den dümmlichen Pseudohumor dieser Band nicht !?

von Kitty 01.02.2011 16:31

Jaja, ich weiß wenn es nach euch ginge säßen wir alle in unseren Räumen und machen ganz schlaue und traurige Musik. Und worauf feiern wir dann?

von Worauf... 01.02.2011 16:37

...ist egal. Wichtig ist doch nur, dass wir feiern, weil ihr alle in einem Raum sitzt und uns hier draußen in Ruhe lasst.

von Wir feiern dann mit... 01.02.2011 17:07

... CALLEJON, OWL CITY und PARKWAY DRIVE. Aber nich' mit ESKIMO FAILBOY !

von Ray 01.02.2011 17:08

Was ist hier denn los? Sowas hab ich ja seit Cunthunt und By My Fury nicht mehr erlebt. Hab mir gerade mal nen Song angehört(oder sowas in der Art) und mir versucht ganz unvoreingenommen ein Bild zu machen. Im Endeffekt habe ich ein bis zwei Minuten meines kostbaren Lebens an uneigenständigen,unlustigen und unkreativen musikalischen(wenn man geneigt ist das hier verzapfte so zu nennen)Dünschiss verschwendet. Die Texte sind so grenzdebil wie der Epileptiker hinter den Keys und dieser grausam Protool verseuchte Eunuchengesang. Ich versteh echt nicht was man an so einer inhaltslosen Scheiße gutfinden soll.Es kann doch echt nicht wahr sein dass jede drittklassige Kopie einer schlechten Ami-Band-Kopie von irgendwelchen minderjährigen Groupies abgefeiert wird. Ich kann ja verstehen dass Geschmäcker verschieden sind, aber irgendwo sollte man selbst beim Party machen mehr Niveau haben.Es ist echt traurig zu sehen wie immer mehr auf Inhalte und Texte in Musik geschissen wird und Bands gefeiert werden weil sie geil aussehen oder gute "Partymukke" machen.

von Mr. Normal 01.02.2011 17:23

also ich finds gut dass sich ne Band auch mal traut nur Partymusik zu machen. texte & inhalte? dass ich nicht lache! wurd doch eh schon alles tausendmal gesagt und geht jedem auf die nerven ^^ zum album: kein highlight, aber fürn abend party reichts :) und nicht vergessen: haters gonna hate kann man eh nix machen 8-P

von Jau... 01.02.2011 17:25

Ich find's auch gut, dass es jetzt DJ Ötzi mit Gitarren gibt.

von DrFaust 01.02.2011 18:00

Ich dachte immer genau das wäre die Jobbeschreibung von Andrew W.K.?

von haha 01.02.2011 19:34

einfach nur zu lustig hier xD

von Franky 01.02.2011 20:02

Man kann es nennen wie man will, aber es scheint einige Neider hier zu geben! Die Band macht was lustiges wofür die meisten Shows nunmal stehen sollten und nicht nur um sich ind die Ecke zu stellen und so tun als hätte man Eier. Diese Jungs haben Eier Ihr Ding genauso durchzuziehen! Das muss man sich trauen sich selber zum Affen zu machen! Und genau das machen die und das sogar wirklich gut! Und wer sich mal mit denen unterhalten hat wird erkennen, dass sie schon Ihre Ideale haben und einfach nur aus einer Show eine Party machen wollen!

von Ich Joe 01.02.2011 20:35

Dat is ja die geilste Seite,die ich je sah ... an Dumm-/Doofheit nicht zu überbieten .... ha,ha ...Aber beruhigt Euch ALLE !!! Ich weiß dass es nette Jungs sind,die auch Chuck Berry oder JazzStandards spielen können. Glaub mir=Spaß haben oder ablehnen :-)

von yeahman 01.02.2011 20:40

Junngens was geht denn mit euch ab? Also ich find die richtig edel :-P Macht euch ma logga zwischen euren Beinen ;)

von Unterirdisch 02.02.2011 00:56

... ist allein das Niveau dieser Seite. Ahnung hatte hier weder der Redakteur noch der Großteil der User. Aber wer noch auf die Texte hört, kann sich gleich zu den Emos in die Ecke setzen und den ersten Schnitt machen, glaubt mir, besser für alle.

von Faraday 02.02.2011 02:00

Also ich mag's. Ich würde die Kontroverse gerne noch breiter getreten wissen, damit sich der Bekanntheitsgrad erhöht - Wenn ich zur zweiten Runde bitten dürfte?

von Fluppy 02.02.2011 03:37

Aber gern !

von NOT 02.02.2011 08:15

diese band ist so scheiße, da hilft doch nicht einmal mehr das hakle-feucht-toilettenpapier ! Ausserdem glaub ich denen sind die penisse nach innen gewachsen

von DrFaust 02.02.2011 08:34

Jungens, gegen diese geballte Ladung Fangirlies kommen wir nicht an. Es ist Zeit aufzugeben. Am Ende sind wir eh nur Neider die gerne soviel Spass, soviele Fans und soviel Erfolg hätten. Ich komme mir ja vor als würde ich versuchen einem Justin Bieber Fan zu erklären, wieso das keine tolle Musik ist. Soll doch jeder hören was er will, aber mich bitte damit in Ruhe lassen. Ich bin für die Band hier einfach viel zu alt. Ich meine in den Comments hier gibt es Leute die in einem Atemzug sagen, dass das Niveau hier unterirdisch ist und auf Texte zu hören total out. Niveau ist, wenn man sich nicht um die Aussage der Songs kümmert und einfach Party machen kann. Niveau ist sich selber zum Horst zu machen und nicht drum kümmern was die anderen sagen. Niveau ist Eskimo Callboy. Klar hört keiner auf die Texte, weil bei der deutschen Bildung doch eh keiner mehr Englisch kann. Hauptsache Party, Krawall und Remmi Demmi! Wenn der Band doch egal ist was man von ihr hält, warum habt ihr dann das verlangen, sie hier zu verteidigen? Die Band weiß wer ihr Zielpublikum ist und hat es auch gefunden. Das ist echt nicht mehr meine Welt. Die Jugend von Heute... Heute ist der erste Tag an dem ich mich offiziell alt fühle.

von Clement 02.02.2011 08:49

@DrFaust: mir kullerte gerade eine träne die wange herunter...#schnief#

von @drfaust 02.02.2011 08:55

ich bin noch nicht mal 18 und fühle mich nach dem lesen deines kommentars alt!

von Clement 02.02.2011 09:06

ich bin 41 und fühle mich wieder jung!!!

von Auch ich 02.02.2011 09:06

bin voller Neid und hätte gerne den Erfolg von Eskimo Callboy.

von Alex G. 02.02.2011 09:19

Poah! Seid Ihr alle alt! :( Aber auch ich musste gerade eine Träne verdrücken

von Clement 02.02.2011 09:26

alt ist eigentlich nur jopi heesters

von DrFaust 02.02.2011 09:36

Wenn Hardcore mein Vorgarten ist, dann sind Eskimo Callboy die Nachbar-Kinder die sich auf der Wiese im Dreck wälzen und ich steh mit geballter Faust am Fenster und schreie "Hört auf soeinen Krawall zu machen oder ich rufe sofort die Szenepolizei!" RUNTER VON MEINEM RASEN!!!

von Clement 02.02.2011 09:41

@DrFaust: wer ist an diesem umstand schuld? die kinder? oder hättest du einen hhen zaun und ein abschließbaren gartentor implementieren müssen.

von DrFaust 02.02.2011 10:05

Genau das ist doch die entscheidende Frage! Lasse ich die Kinder mit ihrem einfachen Gemüt auf meinem Rasen spielen und freue mich über ihren Spass, oder will ich, das ich alleine meinen perfekt getrimmten Rasen bewundern kann.

von Clement 02.02.2011 10:20

richtig. golfrasen oder lebendiger rasen. golfrasen steht mehr für unsere elterngeneration, für das spießbürgertum. lebendiger rasen ist meist in alternativen gärten, in "komm bitte rein das essen wird welk" familien quasi. letztlich bist du für selbst dafür verantwortlich und hast es in der hand.

von Die spielen.. 02.02.2011 11:30

..am 18. in PAderborn. Hophop hin da ;)

von Rob 02.02.2011 12:05

Wunderschöner Vergleich mit dem Vorgarten. Ich plädiere dafür die Kleinen spielen zu lassen und sich an ihrer kindlichen Naivität zu erfreuen. Auch wenn sie den Rasen versauen und mitunter ziemlich häßliche (Spiel)Züge haben. Auch die werden Erwachsen und wollen dann einen schönen "poppigen" Rasen.

von Rob 02.02.2011 12:11

Ich persönlich bevorzuge den Steingarten...immer aufgeräumt und tut mehr weh;-)

von Clement 02.02.2011 12:15

@Rob: mit natursteinen oder zumindest grün gestrichenen?

von Rob 02.02.2011 12:21

@Clement: Bin eher der natürliche Typ, aber zur Freude der Plagen hab ich jetzt auch einen Treibsandkasten gebaut. Er erfreut sich größter Beliebtheit. Wie sagt man so schön: "Kleine Kinder, kleine Sorgen"

von Clement 02.02.2011 12:41

danke für den tipp! setze ich am woende gleich um...

von Wenn man 02.02.2011 13:14

...sich mal das Interview bei youtube anschaut wird schnell klar, dass die Bubis einfach mal nicht die Hellsten sind ! Also eher schlicht im Gemüt und reduziert im sprachlichen Ausdruck. Besonders das skunkgefärbte Mario Barth Imitat feuert hier quasi im Minutentakt neue Bestmarken ab. Was Texte und musikästhetische Ambitionen angeht, kann mal also nicht wirklich Tiefgang erwarten. Hier machen die Kleenen also alles richtig....vom Barth erwartet man ja auch nicht, dass er anspruchsvolle Literatur vorträgt...kennse ne, kennse ? Nervig ist's dennoch in den Augen und Ohren, aber wie schon viele hier, richtig bemerkt haben. Man muss es sich nicht reinziehn...und das ist auch gut so. Apres Ski, Atzen, Malle ist alles nicht meins, ergo Eskimo Callboy auch nicht !!!!

von soso. 02.02.2011 15:14

Diese nieveaulose EIERUNDSEELENLOSE- KinderScheiße geht mal sowas von null klar! Lasst die Kids ihren Spaß haben ihr HaterNeiderJungfrauenDeppen. Ich frage mich, worum es wirklich geht. Ist es berechtigt, hier Toleranz einzufordern? Humor als grundsätzlich unbegrenzt zu definieren und folglich auch die damit verbundenen Verhaltensweisen? Muss man es wirklich neidisch oder alt oder Wichtigtuerei nennen, dass manche hier noch auf ein gewisses Maß pochen? Ist es wirklich so verwerflich, wenn man sich Gedanken macht, was mit der YOUTH OF TODAY los ist? Wie diese "sich und ihr Leben" dauerhaft (und für meine Begriffe) unberechtigterweise "feiert"? Mir dreht hoffentlich keiner den Weltverbesserer-Strick, wenn ich sage, dass ich für diese Art von Humor/Lebensführung/Weltanschauung keine Daseinsberechtigung sehe? Wenn ich ächze und bejammere, dass es in dieser räudigen Welt einfach entscheidenderes gibt, als sich selbst zu feiern? Das manche Sorgen und Anliegen von allen ernst genommen werden sollten - also jeder eine gewisse Grundseriösität bei sich herzustellen versuchen sollte? Ich glaube ich kann mit Recht sagen, dass ich mein Leben genieße. Dass ich zufrieden und glücklich, ja sogar dankbar dafür bin, wie es bisher verlief. Meine Beobachtung, die eventuell jeder Grundlage entbehrt, ist folgende: Unsere Gesellschaft (ja ich verwende solche diskussiontechnisch totgeglaubten Begriffe) zeigt immer mehr dieser Phänomene auf, dieser Individuen, die um sich selber herumschweben wollen, die sich erklären, dass man das Leben genießen muss und sie auch ein Anrecht darauf hätten. Die mit einem Selbstverständnis agieren, dass teilweise betroffen macht. Bei denen man FähigkeitenEigenschaftenWerte wie Selbstreflexion, Empathie und Rücksicht oft in rudimentärer Form vorfindet. Die sich einen Dreck um die Welt außerhalb ihrer instabilen und sich ständig neu formierenden HOOD schert. Die oft nicht mal mehr die Chance hat, Verantwortung zu spüren, gar Verantwortungsbewusstsein zu entwickeln, dass über das eigene ICHWILLMEINEBEDÜRFNISSEBEFRIEDIGEN-ICH hinaus geht. Ich bin 19, studiere Erziehungswissenschaft und habe fast abartige Lust auf das Leben. Und ich möchte es mit Menschen teilen, die das gleiche von sich behaupten. UND sich dabei bewusst sind, was diese Behauptung enthält. Was man damit von sich fordert, und was man seiner Umwelt, der Gesellschaft und der Welt damit verpricht. Wie sehr man ihr somit das Recht gibt, von einem zu fordern. Ich frage mich also letztlich: Muss man (ICH) wirklich alles gutheißen muss, alles tolerieren. Und wenn einem die eigentliche Toleranz abhanden kommt, man dies nicht äißern darf. Ob man Bedenken - political correctness hin oder her - äußern darf. Und ob es Leute gibt, die das tun. Egal ob man es "darf". Ich urteile dabei nicht über die Menschen hinter Eskimo Callboy. Und man mag mein Pamphlet für nen geruchlosen Furz halten. Ich fands bedeutsam.

von das 02.02.2011 15:27

ist nicht lustig. unter keinen umständen. "kokain lies like snow on my moustache party milfstyle now with pam's comeback gay like a funky track gay like a homofag wohoho wohoho i drive drunken in my car i have to fuck her hard on dirty backseats in mom's car"

von das 02.02.2011 15:35

auch nicht: Tied tight to the bed Legs spread open Bruised flesh, lacerations Skin stained with blood I'm the only one you love I feel her heart beating my knife deep inside Her crotch is bleeding She liked the way it felt inside her Fucking her, harder, harder She liked the way it felt inside her Fucking her, harder, harder

von Stimmt... 02.02.2011 15:56

...dieses sexistische, gewaltverherrlichende, perverse getexte, geht nullstens !!! Es sagt allerdings einiges über den Geisteszustand der Verfasser aus und genausoviel über die Leute, die dies als "nur Spass" abtun. Ersteren gehört mal amtlich der Strampler langgezogen. Da können die Eltern mal richtig stolz sein, was die da grossgezogen haben !? Kein Wunder, dass ihr Kiddiespacken nix mehr geregelt bekommt, euch das Leben, die Welt, Moral, Bildung, Schweiss und harte Arbeit komplett überfordert und ihr euch in Drogen, Alk und Respektloses bzw asoziales Verhalten flüchten müßt. Toll, Kinners....ganz toll ! Lachend in die Kreissäge...hauptsache wir ham gefeiert !

von Clement 02.02.2011 16:06

@Stimmt: der 2. te textauszug ist von CANNIBAL CORPSE, "Fucked With A Knife"!!!

von wie oft denn noch? 02.02.2011 16:13

Sexismus ist lustig und ENDLICH im hardcore angekommen :)

von Whatthef*ck 02.02.2011 16:13

Schon komisch... schon bewegt sich mal eine Band über den superernst-allesistsoscheisse-ichwürdmichamliebstenumbringen-Trend, der in dem Metal- und Hardcoreszene leider viel zu verbreitet ist, schon werden sie als schädlich und bestenfalls stupide beschimpft. Die Band rockt richtig! Wie sagte schon Dieter Nuhr noch gleich? "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal FRESSE halten!"

von Clitcat 02.02.2011 17:38

LETS GET THIS PARTY STARTED GET THE FEELINGS RIGHT TAKE A PICTURE I JUST WANNA HAVE SEX TONIGHT Ich kann man mit Sicherheit sagen, dass zumindest einem der Bandmitglieder der Penis ganz sicher NICHT nach Innen gewachsen ist... ;) BTW ist es immer ziemlich einfach zu behaupten, dass andere nichts in der Birne haben, nur weil sie einem nicht gefallen.

von DrFaust 02.02.2011 18:10

Jetzt hab ich die Blagen und nen Priester auf dem Rasen... Ich brauch nen Wachhund!

von MYLF 02.02.2011 18:21

Hab gehört die stehn auf kleine wehrlose Jungs, wollen dich bestimmt besuchen.

von Wecki 02.02.2011 19:08

Hört auf mich und schauet die Lilien

von Alles klar. 02.02.2011 19:41

Wenn ich mir dieses "homofag"-gebrabbel sowie das sabbernde Groupieverhalten von z.b. clitcat hier anschaue, wird die Band auch nicht sympathischer...

von Außerdem... 02.02.2011 19:42

...ist es seeehr einfach, zu behaupten, dass die nix inner Birne haben, siehe z.B. Texte, Interview und Fanverhalten.

von Clitcat 02.02.2011 19:46

Man kann natürlich auch alles zu ernst nehmen was von uns geschrieben wird ;)

von ... 02.02.2011 19:55

selsbt wenn deine aussage auf irgenteienr art uns weise stimmt, frag ich dich trotzdem... muss man was in der birne haben um was gut bzw. in dem falle sehr gut zu können. die jungs machen ihr eigenes ding und das ding is halt party ohne jegliche hintergründe. es is im fußball doch nich anders, die dümmsten vögel, werden die besten kicker !!!

von Shithead 02.02.2011 20:10

@ Clitcat Keine sorge, ich nehme dich sicher nicht ernst. Das verhindert schon dein Nick...

von Clitcat 02.02.2011 20:44

Scheißkopp, mein Nick ist lediglich aus einem sehr guten und höchstironischen EC-Song geklaut. BTW ich freu mich schon tierisch auf die neuen Tshirts mit Clitcat und Monsieur Moustache =)

von Shithead 02.02.2011 21:11

Is' mir schon klar. Kann man oben lesen...und ?!

von Rob 02.02.2011 21:23

Ach nö! Hier wuchert ja überall das Unkraut (und anscheinend müssen auch Pilze wachsen)...na wenigstens gibts noch keine braunen Stellen @soso. Gesunde Einstellung. Und trotz deines wohlgemeinten Appells wird's den Kids am Arsch vorbeigehen. Höchstwahrscheinlich ist schon der Text zu lang und in Folge dessen nicht lesenswert (Kraftakt)

von Ray 02.02.2011 21:57

So sehr ich die Musik und die Einstellung der sogenannten Fans verabscheue, vielen Dank für die grandiosen Kommentare die mich auf der einen Seite an unserer Gesellschaft zweifeln lassen auf der anderen allerdings an Wortwitz kaum zu überbietende Kommentare von Menschen die diese Art von Musik und dem damit verbundenen nicht vorhandenen Inhalt genauso verabscheuen wie ich. Danke an Allschools für die amüsanteste Commentsection seit Langem!

von ? 02.02.2011 22:39

kokain lies like snow on my moustache party milfstyle now with pam's comeback gay like a funky track gay like a homofag wohoho wohoho i drive drunken in my car i have to fuck her hard on dirty backseats in mom's car lehne ich mich weit aus dem fenster, wenn ich behaupte, dass man cocaine im englischen cocaine schreibt? und dass es den begriff homofag nicht gibt, und man fag als beleidigung so oder so echt nicht so oft verwenden sollte?

von OHMAN 02.02.2011 23:17

falls du es nicht bemerkt has gibt es den begriff callboy im englischen auch nicht, so wie hier in deutschland oder aber auch die all so bekannte clitcat, wenn du dich so schlau gemacht has, wirs du bemerken das dies auch eine erfundene sache dieser band war... also such nicht nach begriffen die benutz werden die es eigentlich nicht gibt oder als beleidungen dienen oder auch nicht... ihr regt euch die ganze zeit nur über die texte auf, was sie darstellen und wohl aussagen sollen. seht das ganze doch endlich mal von einer anderen seite aus, dass diese song texte vom text her JA für einige nich so berauschend sind weil dort aussagen drinn sind die als beleidigungen dienlich sind, aber auf keinsterweise von den jungs auf irgentjemadnen gerichtet is... es dient alles einfach nur zum spaß und zum party amchen. es is doch echt heut zu tage normalität egal in welcher musik szene man guckt. also lasst sie doch einfach ihr ding da machen und gut is

von Homofag 02.02.2011 23:43

WORD!

von ... 03.02.2011 00:08

hat die band jemals gesagt, dass man sie ernst nehmen soll? zitat intro: "fuck you eskimo callboy!" die jungs nehmen sich selber auf die schüppe und ihr rafft's nicht. mal ehrlich jede band schreibt achso tiefgründige tolle texte und keine sau interessierts.. und die jungs jetzt hier für die dummheit der gesellschaft verantwortlich zu machen halte ich für maßlos übertrieben. die welt hat größere probleme als eskimo callboy...

von Ja... 03.02.2011 00:55

CUNTHUNT 777.

von @... 03.02.2011 09:12

„mal ehrlich jede band schreibt achso tiefgründige tolle texte und keine sau interessierts.. „ Du (Sau) solltest mal nicht von dir auf andere schliessen  Es gibt sehr wohl noch ein paar Säue (um mal bei deinem Vokabular zu bleiben) die lesen können und denen die Aussage in Texten wichtig ist, oder gar ne Gänsehaut verpassen kann….klingt komisch, ist aber „mal ehrlich“ „und die jungs jetzt hier für die dummheit der gesellschaft verantwortlich zu machen halte ich für maßlos übertrieben.“ Verantwortlich sind die Bubis dafür sicherlich nicht. Dafür fehlt ihnen als Dorfkapellchen gottseidank der Einfluss. Aber sie sind Produkt dieser von Dummheit und billigstem Fäkalhumor geprägten Gesellschaft. Es gibt für jeden Scheiss die entsprechende Kloake und im Falle dieser „Band“ ist das einzig Gute, die Gewissheit, dass spätestens nächstes Jahr um die Zeit, keine Sau mehr weiss, wer die mal waren.

von jaja 03.02.2011 09:41

zum glück ist das alles eine sache von geschmack und verständniss... einige haben dieses verständniss für diese musik und texte andere nicht. und vonwegen dorfkapelle hmmmm auch wieder eine ansichtssache. die teilnahme der konzerte und das auftreten der zuhöhrer "spaß haben, party machen" beweist wohl etwas anderes. http://www.youtube.com/watch?v=zvWGPcNxX9o Und das obwohl es sie ers seid august für die öffentlichkeit exestieren. da wirs du dich in einem jahr wohl immer noch drüber aufregen müssen das es diese "dorfkappel" immer noch geben wird. in meinen augen hoffe ich es und würde es mir auch wünschen, weil es endlich ma wieder etwas anderes ist. wenn man das alles nich leiden kann, kann man es selbstverständlich auch äußern, aber nich so wie es hier viele getahn haben. und ich war voher keiner der diese richtung von musik gehört hat. da sollen die, die schon lange für den mettalcore electrocor wie auch imemr stehn, sich freuhen das ma endlich auch andere angesprochen werden. sowas schwappt doch dann auch auf andere bands dieser richtung rüber, wodurch die anderen halt dann auch profitieren.

von Ok... 03.02.2011 10:22

...um eins mal klarzustellen. Diese Mucke gibt es schon seit Jahren und das auch in "richtig" fett bzw halbwegs ordentlich gemacht ! Das ist weder was Neues, noch ist es sonderlich gut geklaut. Es wird jetzt lediglich mit arg beschränkten Mitteln dem Atzen, RTL II Gucker, Vorschulkindergarten Publikum mundgerecht serviert. Es ist also nichts neues, lediglich das unterirdische Niveau der Texte und Ansagen, war mir in dieser Form eher von Cunthunt 777, den Onkelz oder JBO bekannt.

von blub 03.02.2011 11:01

ich sagte ja, kenn mich in der szene nich wirklich aus, ein kollege hat mir EC gezeigt und ich fands geil... nur du kanns die nich mit onkelz oder Cunthunt 777. die snid in meinen augen au voll abgedreht und die texte die die schreiben wollen die ja auch was mit aussagen und das is nich unbedingt positiv... bei EC wird ja in den texten niemand angegriffen oder extra fertig gemacht... jaa sie beleidigen aber wie oben schon genannt wurde machen sie sich doch au über sich selber lustig und so treten die ja auch auf der bühne auf. weiß ja nich ob du die schonma live gesehn hast, aber die outfits sprechen schon alleine für sich das alles nur fun is

von HarlanEiffler 03.02.2011 11:31

sooo Kinder, mal alle n paar Takte runterschalten. Fakt 1: Diese Musik ist weder neu, noch besonders kreativ noch sonst irgendwas. Es ist belangloser Mist. Fakt 2: Ob diese Jungs sich jetzt auch über sich selbst lustig machen oder nicht ist mir prinzipiell schnuppe. Es ist kack-Musik für Leute ohne Anspruch. Ausdruck einer Gesellschaft, in der es nicht mehr darum geht, etwas zu sagen und einen Standpunkt einzunehmen sondern, wie hier schon oft eindrucksvoll geschrieben: "Party zu machen." Ey, ich mach auch Party, aber deswegen muss ich mir nicht so nen pseudo-Kram anhören, dem man schon aus 50 Kilometer Entfernung ansieht, dass es ihnen um die Provokation der Provokation willen geht, und nicht einmal das schaffen sie. Das haben Madonna und Public Enemy schon 20-30 Jahre früher gemacht. Fakt 3: Ich will dieser Band hier nicht die Daseinsberechtigung absprechen. Sie sollen von mir aus machen, was sie wollen. Aber dann sollen sie sich auch der Kritik stellen, und ihre "Fans" sollen das genau so tun. Dieses ständige "uuuh ihr seid sooo intolerant und versteht es nicht" ist doch Grütze. Stellt euch der Kritik und lassts gut sein. Fakt 4: Wer Homophobie oder Sexismus lustig findet, soll sich doch bitte ganz gepflegt verpissen. Schwule Männer werden in der islamischen Republik Iran an Baukränen aufgehängt oder einfach tot geprügelt. Ist das witzig? Frauen, die vergewaltigt werden, werden im arabischen Raum gesteinigt, wenn nicht vier erwachsene Männer diese Vergewaltigung bestätigen. Ist das lustig? Also, macht Party, so viel ihr wollt, aber reflektiert doch bitte wenigstens mal ein bisschen. Lest ein Buch, anstatt "Mitten im Leben" zu kucken.

von blub 03.02.2011 13:10

ich hab nich ein wort gesagt das die kontra seite keine kretik ausüben darf, soll sie ja ruhig. wenn man etwas ändern will dann muss man auch kretik ausüben und auch dürfen. und zu deinem "fakt 2" ich bitte dich, das mein ich man kann kretik ausüben aber du wirs ja auch schonwieder beleidigent "Es ist kack-Musik für Leute ohne Anspruch" der Pro sprecher gegenüber, zum thma du machs party: alles kla ich hab kein plan was für typ du bis, aus welcher genaration etc. ob du auf schlager steil gehs oder sons was. es sind überall sexistische texte und du kanns mir nich weiß machen, dass wenn sowas dann läuft , du dich dann in die ecke stells und vor dich hinbrumst MAN sind die scheisse die machen bei so na musik party, das is doch voll abwertent den frauen oder sonwas gegenüber !!! fakt 3-4: wusst ich gar nich das wenn man solche texte schreibt, sofort irgentwelche länder sitten unterstützt. sons sind die macher von simpsons oder die macher von "Mein Führer-Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler" mit helge schneider, auch alles nazis weil sie sich ja darüber lustig machen !!! und zum thema harz4 tv nein danke, ich gucke lieber "how i met yput mother" oder "2 and a half men"... ach kacke da sind die ja auch schonwieder so abwertent gegen frauen etc. das findes du ja auch nich lustig, hmm dann bin ich wohl verkorkst

von huiuiui 03.02.2011 13:23

"kretik"

von Randy 03.02.2011 13:49

@ blub Ja, Du bist verkorkst, siehe z.b. "sons sind die macher von simpsons oder die macher von "Mein Führer-Die wirklich wahrste Wahrheit über Adolf Hitler" mit helge schneider, auch alles nazis weil sie sich ja darüber lustig machen !!!" Was is'n das für 'ne Logik bitte ?!

von Harlan 03.02.2011 13:51

hat alles gesagt ! Blub gibt die Bestehtigunk :-)

von lurk'n 03.02.2011 14:21

auch blub trägt den stinktier-haircut

von ... 03.02.2011 14:24

Legasthenie hat ein neues Maskottchen. Please welcome blub!

von schön... 03.02.2011 16:03

... das wir uns endlich alle einig sind!

von Manu-San 03.02.2011 19:13

Oman ihr habt echt kp.. Wenn man merkt ist Eskimo Callboy nicht so eine scheißband wie allschools sie darstellt.. hört euch die mukke ma an bevor ihr hier so scheiß kommentare reinschreibt.

von Hamma gemacht 03.02.2011 19:15

hamm nich gelacht

von Randy 04.02.2011 22:05

Was'n das plötzlich so ruhig hier ?!

von Regenschirm im Hirschgehirn 05.02.2011 14:55

YEEEEES! California Gurls hat über 100.000 klicks ;) BAMBAMBAM!!! Und jetzt muss ich los Jürgen,Horst und Günni warten mit ner Palette Hansa im Stadtpark. Hausse !

von wenn ich die gay callboy höre 05.02.2011 15:25

höre ich lieber we came as romans...

von Deine Mutter 05.02.2011 15:45

Die Jungs sind die geilsten <3

von Dein Vadder, Jung 05.02.2011 16:50

Ney.

von haha 06.02.2011 01:09

schreibt der "sänger" suhsi selbst hier rein.. und macht so dumme kommentare über seine band selber weil er denkt so könnte er das mit humor nehmen. aber du und deine band seid echt scheiße. wenn du mit kritik nicht umgehen kannst dann hör auf so scheiße zu singen du dummer junge!

von wisst ihr was.. 06.02.2011 01:26

musik hin oder her.. um mal ehrlich zu sein (bitte mal alle leute hier) die musik ist nicht (super mega toll.. voll der burner) einige können es hören andere ebend nicht. fakt ist die band pullarisiert. aber nicht wegen der musik sondern wegen ihrem auftreten. es ist nur schade das diese band leider fans haben die echt der meinung sind das die band (wie tokio hotel) singen könnten. nehmen wir uns diese mal als beispiel. jeder sagt die musik sei schrecklich... kleine mädchen und möchtegern emos finden diese musik dagegen total toll.. weil sie nun mal nicht dem normalen entsprechen.. das heißt aber noch lange nicht das die musik in wirklichkeit gut ist.. sie wird nur deswegen als gut empfunden um ein grund zu haben die band ansicht toll zu finden. es ist traurig das andere mit wirklich richtigem talent nicht solch eine aufmerksamkeit bekommen wie solch bekloppte jungs für schlechte musik. wenn ihr spaß haben wollt macht comedy videos. aber das andere liegt euch nicht. und solche kommentare wie... die machen nur auß spaß musik ist doch wirklich dumm. schlißlich wollen die ein plattenvertrag und verkaufen so zeugs von sich. das einzige was die wollen ist kohle und berühmt sein. den rest interessiert die garnicht. wie "fans" oder so... außer es geht darum "fans" was zu verkaufen. das nach tokio hotel.. killerpilze.. blog 27 und jeder kleinen scheiß popstars band es noch immer niemand gemerkt hat das aus scheiße kohle gemacht wird! andere müssen verhungern weil die menschheit zu geizig ist.. und ihr schmeißt dummen jungs die null talent haben geld hinterher.. weil die angeblich gute musik machen oder ihr sie lustig findet? schämen solltet ihr euch!

von Hurenknecht 06.02.2011 01:37

"die band pullarisiert" kameraden, drückt noch wem die blase?

von Blasta Tha Butcha! 06.02.2011 01:39

Wat? Wer bist du denn?

von Ich binnes 06.02.2011 01:55

Emo Erwin !

von DrFaust 06.02.2011 10:18

Puh, ich bin ja ehrlich gesagt richtig glücklich, dass der Blasta wieder da ist. Man kann über ihn sagen was man will, aber ich les ihn lieber als Dramaqueen oder Blub. Jedes Fanzine hat den Troll den es verdient. Und Blub haben wir echt nicht verdient! Das ist nicht fair! Die Frage die sich mir aber gerade stellt ist, was ist "Blog 27"? Hab ich wieder den neuesten Trend verpennt? Ja, das reimt sich. Bin jetzt mindestens so witzig wie die Callboys!

von jeremy 06.02.2011 12:56

he? ma voll nich die sind voll gut ey! jeder der das nicht realisiert ist selber ein dummer junge! ausserdem lasst den sushzi in ruhe ! der hatte shcon schlimme kindheit! und wer was böses gegen die band sagt der soll das gefölligst mit mir machen! UNDTER VIER AUGEN! war from a harlots mouth - fighting wars with keyboards

von Bill TH 06.02.2011 12:56

Jungs ! Ich steh total auf Ec :)

von Wecki 06.02.2011 14:57

Man merkt das Sonntag ist...

von Eskimo Prollboy 06.02.2011 17:57

Wat schon wieder Sonntach ??!

von Randy 06.02.2011 18:14

@ DrFaust http://de.wikipedia.org/wiki/Blog_27 "Vorband" von tokio hotel...

von Nothing To Say 06.02.2011 18:16

Singles * Uh La La La (2005) * Hey Boy (Get Your Ass Up) (2005) * Wid Out Ya (2006) * I Still Don't Know Ya (2006) * Who I Am (2006) * Cute (I'm not cute) (2008) * Fuck U! (2008) Alben * <LOL> (2005) * Before I'll die... (2008)

von Ollo 06.02.2011 21:56

manchmal frage ich mich was aus Allschools geworden ist wenn man sich mal die ganzen Kommentare durchliest.. Wo ist bitte das Niveau geblieben? Ich dachte immer Allschools sei eine seriöse & ernstzunehmende Seite was aber wohl nicht funktionieren wird wenn man zulässt, dass hier jeder anonym seinen Bullshit posten kann weil demjenigen grad langweilig ist und keine Eier hat.. Ich hoffe Allschools ändert es in Zukunft mal so, dass nur noch hier Leute posten dürfen die auch hier angemeldet sind. Zur Band ist noch zu sagen: ist dasselbe wie bei Callejon, By My Fury und Cunthunt 777 - gepushe ohne Ende! und jeder der hier postet ist eh auf den Shows und hört sich die Mucke an.. noch fragen? Guns don't kill people i kill people with guns!

von Orro 07.02.2011 04:47

Ich hab noch Fragen !

von Wecki 07.02.2011 14:54

Old people burnin, old people burnin und so weiter...

fifteen miles an hour is their average speed. a queen can lay up to three-thousand eggs in a day. just because I know a lot about bees doesn't mean that I'm gay!

von Domme 08.02.2011 20:05

Allschools ist einfach das lustigste Online-Satiremagazin der Welt!

von Bummi 21.02.2011 20:05

Zu dem Review bleibt eines zu sagen: HATT abgestraft!

von Juhu ! 22.02.2011 00:02

http://www.youtube.com/watch?v=IPkQ6SYP1L4

von jau. 02.06.2011 18:10

wenn ihr's nicht hören wollt hörts doch nicht und zerreißt sie nicht in euren Mäulern. Leute hörns & es gefällt ihnen, was sagt ihr dazu? ;) und verurteilt doch nicht immer gleich alles und jeden, wollt ihr selbst auch verurteilt werden? ;) bin vom Thema abgekommen: ich find dsie gut. punkt. und jeder hat seine eigene Meinung.

von ... 02.06.2011 20:05

wenn ich sowas höre schäm ich mich wirklich dafür, früher mal hardcore/metalcore/emocore usw gehört zu haben!!! Dumme Texte treffen auf einfallslose, 10 millionenfach geklaute riffs und gewürzt wird des ganze dann noch mit schlechtem gekeife... argl Da muss man sich wirklich fragen, was ein Label wie Redfield dazu veranlassen kann so nen Bullshit unter vertrag zu nehmen... Ein Label das früher mal für qualitativ coole musik stand!!!!!!!

von katha 20.07.2011 20:49

Ich find sie einfach nur geil.... Genau das was man zum Entspannen braucht. Hoffentlich gibts mal bald was neues!!!

von katha 20.07.2011 20:50

Ich find sie einfach nur geil.. Genau das was man so zum Entspannen braucht. Hoffentlich gibt es bald was neues!!!

Autor

Bild Autor

Moppi

Autoren Bio

Alt, langweilig, tierlieb.

Suche

Social Media