Plattenkritik

For The Day - Demo

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

For The Day - Demo

 

For The Day waren ursprünglich als Nebenprojekt von Sheridan, Engrave und Cleansweep Leuten gedacht, kommen hier mit recht melancholisch, schweren und rauen Emo-Punkrock! Vom Prinzip her erinnern sie mich ein wenig an alte Hot Water Music und Leatherface. Für 4 Spur Aufnahmen ist die Produktion echt sehr gut geworden und die Musik fand ich auch gleich beim ersten hören recht ansprechend! Auf der CD sind 7 Songs und ein MPeg Vido File von For The Day auf einer live Show in Aachen, ist recht cool geworden das ganze, und für ein Demo nicht schlecht! Die Emo Rocker unter euch sollten da unbedingt mal reinhören. Die CD kostet 5 DM und ihr könnt sie auf www.fortheday.net ordern!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media