Plattenkritik

Forced To Decay - s/t

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Forced To Decay - s/t

 

Geliebt oder Gehasst – mehr fällt mir zu diesen Emo/Metal Schrei Monstern nicht ein.... jeder hat die Band schon ma live gesehen und konnte sich von Ihren Qualitäten überzeugen.... FTD waren schon immer für ihre Samples und außergewöhnlich strangen Texte bekannt und führen dies auch in gewohnter Manier weiter... Die 10 neuen Songs machen im gleichen chaos weiter wo sie mit Perkussive Perlokution aufgehört haben... Schnelle kreisch/schrei Parts werden von ruhigen, melodiösen Parts ins düstere abgeleitet!
Das Artwork ist richtig cool geworden und man sieht das sich da einer richtig Mühe gegeben hat!
Um ehrlich zu sein, nicht meine Musik – aber für alle die auf dieses fiese gekreische Stehen – Forced To Decay sind sich Treu geblieben und werden euch bestimmt nicht enttäuschen!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media