Plattenkritik

Four Square - Dial Nine For A Line

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 30.07.2010
Datum Review: 27.08.2010

Four Square - Dial Nine For A Line

 

Die Herren von FOUR SQUARE bringen nun nach über sechs Jahren Wartezeit, die seit ihrem letzten Output „Industry At Home“ vergangen sind, ihr viertes Album „Dial Nine For A Line“ heraus. Vier Alben in neun Jahren Bandgeschichte ist nicht gerade viel, doch dafür handelt es sich auch nicht um 08/15 Platten, sondern wie im Falle vom neusten Release, um eine wirklich ordentliche, für die man sich Zeit genommen hat und die gut durchdacht wurde.

Wie auch schon auf den Vorgängern bewegt man sich musikalisch im Bereich des Poppunk und Emos der fröhlicheren Sorte. Mir manchmal sogar ein bisschen zu fröhlich. Trotz allem handelt es sich um eine sehr eingängige Platte, die ganz ohne Klischees auskommt und immer ihren eigenen Charakter beibehält. Wozu besonders die sehr angenehme Stimme von Sänger Simon beiträgt. Die Referenzen der Presseinfo wie SAMIAM, THE GET UP KIDS und TEXAS IS THE REASON scheinen bei mir eher seltener durch, eine Beeinflussung ist aber durchaus zu erkennen. FOUR SQUARE haben etwas ganz eigenes und ist das nicht viel besser als genauso zu klingen wie eine andere Band? Ihr größter Pluspunkt ist wohl, dass das gesamte Album nur so vor Eingängigkeit strotzt und wahrscheinlich sogar fürs Radio und so für die breite Masse geeignet wäre. Mir haben vor allem die Songs „Killswitch“, „The Struggle“, „Life Goes On“ und „Good Morning“ am meisten zugesagt, wobei sich auch der Rest sehr gut hören lässt.
Wer also mit fröhlichem Poppunk, Emo oder College-Rock etwas anfangen kann, sollte sich „Dial Nine For A Line“ ruhig einmal zu Gemüte führen, da es wirklich Spaß macht und so bei mir bestimmt auch bald mal wieder in den Player kommt.



Tracklist:
01. Intro
02. Wrong
03. A Place
04. Offering
05. Killswitch
06. The Struggle
07. Life Goes On
08. Landslide
09. That's Been Said
10. Borrowed Time
11. Love Like Empires
12. Smokerings
13. The Loss
14. Good Morning

Autor

Bild Autor

Wencke

Autoren Bio

fragt mich selbst...

Suche

Social Media