Plattenkritik

Frontkick - The Cause Of The Rebel

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 11.05.2007
Datum Review: 09.05.2007

Frontkick - The Cause Of The Rebel

 

People Like You Records sind ja bekanntlicherweise ein Garant für gute Punkrock-Releases. Diesmal beschert uns das Label mit FRONTKICK's "The Cause Of The Rebel" ein weiteres Release einer wirklich guten deutschen Kapelle.

Die Veröffentlichung von "The Cause Of The Rebel" spiegelt die Weiterentwicklung von FRONTKICK deutlich wieder. Die Erfahrungen, die die Band auf Tour, im Proberaum und im Studio gesammelt hat die 4 Jungs als Musiker sicherlich (zusammen-)wachsen lassen. Das dritte Full-Length der Berliner Vorzeige-Streetpunks zeugt einmal mehr von dem Potenzial, das in dieser Band steckt.

Wahre Punkrock-Hymnen mit teilweise sehr poppigem Charakter und eingängigen Refrains wurden hier auf einer Scheibe festgehalten, die jeder Punkrockliebhaber, der auf gute Hooklines steht, unbedingt auschecken sollte.

Tracks:
1. Blue tainted blood
2. Same old street
3. Dead'uns
4. Bodybags
5. Untitled
6. Dressed for success
7. Hold your ground
8. Light up your throne
9. She's a heartache
10. Trash
11. Like father, like son
12. Back for more
13. Off the rails
14. The farewell

Autor

Bild Autor

Ingo

Autoren Bio

Suche

Social Media