Plattenkritik

Garrison - Be A Criminal

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Garrison - Be A Criminal

 

Und auch Garrison kommen wieder locker flockig angehoppelt und bringen uns erneut ein frisches rockiges Emoalbum! Mit ihren von Radiohead bis zu den Pixies beeinflussten Melodien wissen sie auf Be A Criminal auch wieder zu begeistern. Von der Zusammenarbeit mit J. Robbins (Jawbox/Burning Airlines) als Produzenten hat die Band nur profitiert und so kann man auch an der gesamten Produktion nicht meckern! Garrison erinnern mit ihrem melancholischem Touch oft auch an Bands wie The Stryder! Insgesamt ein gute Anschlussalbum und sein Geld wert!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media