Plattenkritik

Gluecifer - Tender Is Savage

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Gluecifer - Tender Is Savage

 

Und endlich, das nächste Release der "Scandinavian Rock Explosion" ist im Anrollen. Meine persönlichen Erwartungen waren ja seh groß, da der Vorgänger "Soaring With Eagles At Night To Rise With The Pigs In The Morning" ja schon der Hammer war.
Ich dachte nicht das sie dies toppen können. Aber doch! Mit ihrer "In your Face"-Attitude die sie sich bis heut bewahrt haben, fegen Gluecifer restlos ohne Kompromisse alles weg, was sich ihnen in den Weg stellt. Produziert wurde die Scheibe von Daniel Ray (bekannt durch Arbeiten mit den Ramones, Misfits und Co.) und diese Release wird wohl, mit verlaub, der erste fette "Bang" in Sachen Schweinerock´n´Roll des Milleniums sein. Jeder Song ist ein Schlag in die Magengegend und jeder trifft zu 100%. Elf Songs - "Chewin´Fingers" oder "I Got War" turnen ohne Ende - kick ass rockin`!!!
Die Texte hab ich leider nicht mitbekommen, aber ist hier ja auch mehr oder weniger zweitrangig. Das Cover wird wohl so bleiben, nette Fotomontage; aber das Booklet kann ich ebenfalls nicht beschreiben, da ich's ja ned bekommen habe. Auf jeden Fall wer zur Abwechslung mal nicht unbedingt HC in diesem Sinne hören will, oder so ähnlich: KAUFEN!!!
Also Mund zu, Ohren auf und.......Turn the Volume up!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media