Plattenkritik

Greg Graffin - Cold As The Clay

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 07.07.2006
Datum Review: 29.06.2006

Greg Graffin - Cold As The Clay

 

Im Grunde genommen hat man ja schon länger darauf gewartet. Die Rede ist vom zweiten Soloalbum des BAD RELIGION Sängers GREG GRAFFIN, des charismatischen Punkrockprofessors, der auch gerne mal Bücher veröffentlicht. Da man bekanntlich fast jeden Punkrockkracher auch auf der Akustikgitarre schrammeln kann und die Ideen zu den meisten BAD RELIGION Songs auch zunächst in dieser Form reifen ist der Ursprung dieses Soloprojekts namens "Cold As The Clay" schnell gefunden. Sein Songwriting Kollege Brett Gurewitz erwischte GRAFFIN dabei wie er einen amerikanischen Folkklassiker auf der Gitarre spielte und war sofort Feuer und Flamme.

Da GRAFFIN seine eigenen musikalischen Wurzeln in Folk und Country sieht viel es ihm nicht sonderlich schwer die 11 Songs der Scheibe einzuspielen. Binnen 8 Tagen war das Gesamtwerk aus eigenen Kompositionen und traditionellen Songs im Kasten. Dies hört man der Platte auch an, denn alles wirkt ungemein spontan und entspannt mit der gewissen Retro- und Lagerfeuerproduktion, die für die richtige Atmosphäre sorgt. Teils komplett akustisch und im klassischen Folk Arrangement teils mit elektronischen Instrumentalisierung geleitet uns GRAFFIN zu seinen Wurzeln und offenbart eine intime Seite seiner selbst. Nicht jedem Punkrocker wird diese Facette des BAD RELIGION Frontmannes mögen, mir gefallen jedoch die in warmen Sepiatönen gezeichneten Landschaften des Künstlers. Unterstützung erhält GRAFFIN unter anderem von den großartigen WEAKERTHANS, die für die elektronischen Arrangements zuständig sind. Bei "Talk About Suffering" wird GRAFFIN von der Stimme von Jolie Holland unterstützt und generell geht es mal absolut minimalistisch und nur von der Akustikgitarre begleitet und mal mit kompletter Instrumentalisierung bis zum Banjo zu Werke. Ein schönes Album dieser wichtigen Figur im Punkrock Biz, und das ganz ohne Punkrock.

Tracks:
01. Don't Be Afraid To Run
02. Omie Wise
03. Cold As The Clay
04. Little Sadie
05. Highway
06. Rebel's Goodbye
07. Talk About Suffering
08. Willie Moore
09. California Cotton Fields
10. The Watchmakers Dial
11. One More Hill

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media