Plattenkritik

Hardsell - Breaking The Jaw

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Hardsell - Breaking The Jaw

 

Hier zulande noch recht unbekannt erscheint das neue Album der holländischen Punkrocker Hardsell. Schon beim ersten Song fallen einem sofort Namen wie Bonecrusher, The Business, Souls On Fire und diverse andere dieses Genres ein.
Die Songs gehen gut ins Ohr, die süffige rauhe Stimme des Sängers macht die Musik recht gemütlich und spornt zum mitgröllen an. Die Produktion der Lieder rundet das ganze ab und macht es eigentlich zu nem feinen Release, wäre da nicht der bittere Nachgeschmack das es einfach nicht individuell ist. Ich mein man muss die Musik nicht neu erfinden, aber ein wenig auf eigenen Beinen sollte man schon stehen. Ich behaupte auch nicht das die Songs schlecht sind, und wer auf oben genannte Bands steht, kann auch hier nicht viel falsch machen, aber wer nach was neuem Ausschau hält der ist hier an der falschen Adresse.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media