Plattenkritik

Heartfelt - Explosive

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Heartfelt - Explosive

 

Als das erste Lied der CD anfängt, denkt man voll. Zoli von Ignite singt. Beim genauer hinhören erkennt man dann aber doch schon den Unterschied aber die Stimme ist Gelegentlich echt ähnlich. Heartfelt machen aber eher Old School Hardcore mit einer kleinen Prise Skatepunk ala California. Mit der Musik und den Texten verbinden sie persönliche Emotionen und Kritik an unserer Gesellschaft. Dies ist die erste MiniCD der Jungs, die sie in Eigenregie herausgebacht haben. Das Artwork der CD ist sehr cool,die CD ist durchsichtig und mit einer Rose drauf. Nichts was wir nicht schon gehört hätten aber trotzdem ganz nett.

Autor

Bild Autor

Manu

Autoren Bio

Suche

Social Media