Plattenkritik

JR Ewing - The Perfect Drama

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

JR Ewing - The Perfect Drama

 

Dieses Chaos Speedrock'n'Roll Ding aus Norwegen kann hier irgendwie gar kein gehör finden. Die Musik ist weder eingängig noch ist irgendwo ne Linie oder gar ein Konzept zu erkennen. JR Ewing haben viel erfolg mit ihren Liveshows aber auf Platte wird das ganze schnell zu Brei, eintönig und einfach zu verwirrend. Sicherlich mag es Leute geben die dem etwas mehr abgewöhnen können, aber mir fällt nicht mal ne vergleichsweise Band ein. Das Artwork ist schräg und hat irgendwo was und die Texte sind wirklich lesenswert und mit Inhalt. Leider ist dieses Genre so garnicht meine Welt, sorry - not my cup of tea.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media