Plattenkritik

Johnny Cash - Traveling Cash - An Imaginary Journey

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 15.02.2006

Johnny Cash - Traveling Cash - An Imaginary Journey

 

"Walk The Line" ist der Name der JOHNNY CASH Biographie, die bereits vor dem offiziellen Kinostart in höchsten Tönen von der Fachpresse gelobt wird. Inspiriert wurde Regisseur James Mangold gewaltig von von den Box-sets des Hamburger Labels Bear Family Records, mit liebevoll aufgemachten Booklets und Aufnahmen aus der damaligen Zeit.

Zeitnah zum Kinostart bringt eben jenes Hamburger Label eine weitere JOHNNY CASH CD mit dem Namen "Traveling Cash - An Imaginary Journey" unter das Volk und nutzt somit die dargebotene Gelegenheit. Bei "Traveling Cash - An Imaginary Journey" handelt es sich jedoch nicht etwa um einen kalkulierten Schnellschuss um die schnelle Mark, das Album ist einiges mehr als eine weitere Best Of CD des "Man in black". "Traveling Cash" erzählt eine fiktive Story in 20 Akten, compiliert aus den Sun Records Zeiten von CASH, die sich eines raslosen Reisenden bedient. Sie beginnt im Gefängnis ("Folsom Prison Blues") und thematisiert verflossene Liebschaften ("Katy Too"). Die Reise findet über Straßen ("Wide Open Road") entlang des Mississippi ("Big River") und auf dem "Blue Train" statt. In der Strafanstalt, kurz vor der Entlassung, endet die imaginäre Reise mit der Hoffnung das die Liebste auf ihn gewartet hat ("Doin' My Time"). "Traveling Cash" Cash ist eine schöne Geschichte, fernab des Lebens von JOHNNY CASH, die größtenteils ohne seine großen Hits auskommt und dennoch charmant brilliert. Ein feines Album liefern Bear Family Records hier ab, welches ruhig an dem erneut auflebenden CASH Hype teilhaben darf.

Release: 10.02.2006

Tracks:
01 Folsom Prison Blues
02 Katy Too
03 My Treasure
04 Mean Eyed Cat
05 There You Go
06 Cry, Cry, Cry
07 Wide Open Road
08 Come In Stranger
09 Big River
10 Fools Hall Of Fame
11 Port Of Lonely Hearts
12 Train Of Love
13 I Walk The Line
14 Don't Make Me Go
15 Blue Train
16 Hey Porter
17 Give My Love To Rose
18 Guess Things Happen That Way
19 Life Goes On
20 Doin' My Time

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media