Plattenkritik

Kombat - Killer

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Kombat - Killer

 

Labeltechnisch haben die sympatischen Jungs aus Belgien leider nicht soviel Glück denn diese MCD kommt wieder auf einem neuen Label namens Wanted Records. Das Kombat mit ihren Texten meistens in die Straight Edge Ecke hauen ist ja nun mittlerweile bekannt, diesmal haben sie aber einen drauf gesetzt und den ersten Song "Ian" Ian McKay gewidmet, klasse! Die restlichen Texte sind dann wie wir Kombat kennen. Die Qualität der Aufnahmen ist leider wieder nicht so supergut und das nagt auch ein wenig an den Song, den die klingen dadurch einfach auch etwas dumpf! Anyway nach wie vor ist ihr Stil ein bisschen so wie Bulldoze und alten Crawlspace.
Das Artwork ist diesmal superfett geworden. Alles in allem eine gute Platte und aus Belgien kommt in der Richtung ohnehin nichtmehr all zu viel, also Thumbs up!

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media