Plattenkritik

Lars  Fredriksen & The Bastards - s/t

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Lars Fredriksen & The Bastards - s/t

 

Lars, Vocalist und Gitarrist von Rancid representing mit seinem Soloprojekt! Zusammen mit Bandmember und Songwritter Tim Armstron haben sie das gemeistert. Tim hat die Produktion auf sich genommen! Leute die Rancid letztes Jahr wieder zurückbekommen haben werden auch hier nicht enttäuscht sein! Musikalisch würde ich das umschreiben wie die letzte Rancid mit Rock n Roll vermischt! Die Vorliebe für Bands wie Motörhead lässt sich nicht verleugnen. Diese Soloplatte beinhaltet insgesamt 12 herrliche Punk n Roll Songs inklusive ein Motörhead Cover; Leaving Here!
Leider liegt uns im moment kein Booklet oder gar Texte vor so no coment about that, aber an den Liedtiteln sind irgendwo doch ernstzunehmende Vocals zu erkennen. Z. B. Vietnam, Anti Social, Campbell California, Lars Heimat!
Play This Loud!!!

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media