Plattenkritik

Look My Way - Mentality

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 10.05.2013
Datum Review: 13.05.2013

Look My Way - Mentality

 

Ob der Name als Verneigung vor MADBALL gedacht war weiß ich nicht (und ob der Schriftzug einen Tribut an Hardcore Worldwide darstellt auch nicht…), aber LOOK MY WAY schlagen musikalisch in eben diese NYHC Kerbe. Dabei stechen die Aachener etwas moderner zu, will heißen, dass BDHW-typisch Beatdown affine Schlachten geschlagen werden. Der Sound ist fett und trägt das durchschnittliche Treiben in den typischen Mosh, auch die Hintermannschaft darf immer mitbrüllen, um den Brüllwürfel am Mikro zu unterstützen. Ob es ein Song gegen Nazis ist („Zero Tolerance“) oder Themen wie der Tod, der in eine Familie hereinbricht („A Death In The Family“) sowie das Verteidigen schützenswerter Güter („Protect What‘s Mine“), auch hier setzt sich das Wort „typisch“ fort. Vielleicht könnte sogar ein Stück weiter gegangen werden und „kennzeichnend“ oder sogar „Reißbrett“ ins immer gleiche Muster geschnitzt werden. Aber bei „Mentality“ kann sich immerhin entspannt zurückgelehnt werden, denn der Hörer weiß bereits beim Blick auf das Cover, was ihn erwartet.

Tracklist:
01. Oil And Water
02. Tension Building
03. Protect What’s Mine
04. Backlash
05. Zero Tolerance
06. Black Soul
07. Ghost Among Mortals
08. Born From Lions
09. Filth
10. Mentality
11. A Death In The Family
12. Final Strength
13. Outcast Always Outlast

Alte Kommentare

von xandyx 13.05.2013 21:14

platte kommt hier viel zu schlecht weg. erfrischend! macht spaß. mindestens 8!

von BDHW Records 13.05.2013 21:33

mehr braucht man dazu nicht zu sagen. typisch, berechnend, einfältig, gewöhnlich... bis hin zu prollig. nein danke!

von lover boy 14.05.2013 19:39

ein song gegen nazis ist doch nicht typisch für eine band aus dem hc bereich du hohle nuss von rezensent

von Richtig... 15.05.2013 08:16

... gute Platte. Jetzt darauf rumzueiern das die Scheibe (und das auch nur auf CD) über BDHW kommt ist doch völliger Quatsch und wird den Jungs überhaupt nicht gerecht.

von @lover boy 15.05.2013 12:08

vielleicht nicht bei der Art von HC die du kennst und hörst, aber sonst schon! und nur weil das Thema gut ist, macht es den Song musikalisch nicht besser.

von ... 15.05.2013 18:13

Coldburn sind auch auf BDHW und haben rein gar nichts mit Beatdown zu tun

von single mit niveau 16.05.2013 12:49

find das ganze nicht so schlecht solang der sänger nicht versucht zu singen. nicht alles wo beatdown draufsteht ist zwangsläufig schlecht und langweilig.

von Richtig zuhören! 28.05.2013 13:47

Beatdown Hardwear ist das Label, dass die CD Version von Mentality released hat und vertreibt. Look My Way ist eine Hardcore Band! Und dazu noch eine der besten! CHeckt die Platte aus!

Autor

Bild Autor

Clement

Autoren Bio

Ich fühle mich zu alt

Suche

Social Media