Plattenkritik

Lucerine Blue - Tales Of The Knife

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Lucerine Blue - Tales Of The Knife

 

Grundsätzlich klingen Lucerine Blue wie eine „moderne“ Rockband á la Incubus oder Lifehouse. Allerdings haben die Songs auf „Tales Of The Knife“ auch einen sehr metallischen Drive, sprich es geht zumindest stellenweise etwas heftiger zur Sache. Den Begriff NuMetal verwende ich da trotzdem lieber sparsam, um nicht gleich von vornherein negative Assoziationen bei einigen Leuten zu wecken. Denn eigentlich wird einem hier ein durchaus unterhaltsames Stück Musik geboten. Vor allem die mehrstimmigen Gesangsharmonien gefallen mir ausgesprochen gut. Die Produktion ist natürlich auf dem üblich hohen Tooth And Nail Niveau. Mit Sicherheit eine der nicht wenigen Bands dieses Labels, die von diversen Major A&Rs beobachtet wird…

Autor

Bild Autor

Olli

Autoren Bio

Suche

Social Media