Plattenkritik

Maharahj - Chapter One: The Descent

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Maharahj - Chapter One: The Descent

 

Nein also nein, hiermit bin ich überfordert! Eine Kreischstimme und ein Gegrunze keines gleichen.... Gitarrensound wie ich ihn bei jeder Chaos/Grindband haben kann und überhaupt! Ich kann mir die Band nicht am Stück anhören weil sie mich krank macht und ich zwanghaft etwas zerstören will! Die Canadier quälen mich mit 12 Songs eine ganze Zeit lang und wenn die CD "endlich" durchgelaufen ist fühl ich mich als hätt ich ne Banane mit Schale verschluckt.
Das Artwork ist chaotisch passend zur Band aber gut gemacht, das muss man denen schon lassen!
Wers mag - bitteschön - meins ist es definitiv nicht - ahh ich muss das Ding jetzt entfernen....huidiuuhhhh

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media