Plattenkritik

Massacre - Back From Beyond

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 21.03.2014
Datum Review: 27.03.2014

Massacre - Back From Beyond

 

Eine MASSACRE Auferstehung ohne Vokalakrobat Kam Lee? Dass Powerdrummer Bill Andrews, der 1991 eines der besten Death Metal Album aller Zeiten „From Beyond“ eindrosch, nicht dabei war, kann verschmerzt werden. Aber das Terry Butler (Bass) und Rick Rozz (Gitarre) es nicht gebacken bekommen haben, den ehemaligen Weggenossen mit ins Boot zu holen, ist einfach misslich. Wobei Grunzer Ed Webb seine Sache nicht schlecht macht und niemals versucht, wie das einstige Aushängeschild zu klingen. Er ist variabler und kraftvoll, seine Performance erinnert an Kyle Symons. Auch ist das dritte Album der Florida-Recken (wobei über das Zweitwerk „Promise“ aus dem Jahre 1996 mit dem Vorhang des Schweigens umhüllt werden sollte) mit dem programmatischen Titel „Back From Beyond“ alles andere als ein Reinfall. Denn über allem schwebt der Geist des Old School Death Metals, MASSACRE bzw. das, was davon noch übrig ist, legen ein frisches, dennoch deutlich angestaubtes Groove-Brett auf den Tresen. Wobei Rick Rozz immer noch keine Soli spielen kann, dennoch ist sein Stil und sein Riffing unnachahmlich und seine Dynamik bzw. die verschiedenen Richtungswechsel innerhalb der Songs sind legendär. Der Sound ist gewaltig, die Songs sprießen vor Spielfreude im eng gesteckten Old School Korsett. Immer wieder kommen Gedanken an das lange zurückliegende Meisterwerk und allein dafür muss den Herren gedankt werden. Aber wenn anno 2014 auf der Hülle nicht MASSACRE stehen würde, dann wäre dieses Album sicherlich eines unter vielen und damit nicht so richtig der Rede wert.





Tracklist:
01. The Ancient Ones (01:04)
02. As We Wait To Die (03:30)
03. Ascension Of The Deceased (03:19)
04. Hunter’s Blodd (03:21)
05. Darkness Fell (02:59)
06. False Revelation (03:55)
07. Succumb To Rapture (03:33)
08. Remnants Of Hatred (02:29)
09. Shield Of The Son (03:51)
10. The Evil Within (03:34)
11. Sands Of Time (02:42)
12. Beast With Vengeance (03:16)
13. Back From Beyond (04:39)
14. Honor The Fallen (03:16)

Autor

Bild Autor

Clement

Autoren Bio

Ich fühle mich zu alt

Suche

Social Media