Plattenkritik

May The Force Be With You - Demo 2005

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 18.01.2006

May The Force Be With You - Demo 2005

 

Mit dieser CD erreichte uns ein richtig gutes Release aus dem Hause HorrorBiz.
Die fünf Jungs von MAY THE FORCE BE WITH YOU sind erst seit Ende 2004 zusammen unterwegs und waren vorher allesamt in anderen Bands tätig. Das merkt man der Musik auch durchaus an, denn dem aufmerksamen Hörer wird hier schöner melodischer Hardcore der gehobenen Klasse geboten. Produktionstechnisch ist dieses Demo nicht gerade ein Meisterwerk, aber vom Songwriting her gefällt mir diese Scheibe richtig gut. Man hört eindeutig die Einflüsse diverser Bands aus dem Punk/HC-Bereich, wie z.B. Death By Stereo oder Strike Anywhere heraus, aber trotzdem klingen MAY THE FORCE BE WITH YOU immernoch eigenständig.
Hier werden Ärsche getreten und Metalriffs zelebriert, wie es einige amerikanische Mitstreiter nicht besser machen könnten. Ich bin gespannt auf ihr erstes Album und bin mir sicher, dass uns großes erwartet. Es ist mal wieder richtig angenehm, eine Band aus hiesigen Gefilden kennenzulernen, die nicht auf diesen Emo/Screamo-Zug aufspringt, sondern ihr eigenes Ding durchzieht - und das auch noch richtig gut!

Alte Kommentare

von Kai 21.01.2006 18:23

.....und live ne bombe :)

Autor

Bild Autor

Ingo

Autoren Bio

Suche

Social Media