Plattenkritik

Mendeed - From Shadows Came Darkness/Positive Metal Attitude

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 24.10.2008
Datum Review: 01.10.2008

Mendeed - From Shadows Came Darkness/Positive Metal Attitude

 

MENDEED sind tot. Es leben MENDEED! Etwa ein Jahr nach Ableben der Band aus Schottland kramen das Entdeckerlabel Rising Records zwei nette Perlen aus dem Archiv. Warum auch nicht, denn das Label war ziemlich angepisst von den einstigen Schützlingen. Viel Geld sei in die Ausbildung der Truppe gesteckt worden, geerntet hat aber das spätere Label Nuclear Blast. Auf jeden Fall sind das Debüt "From Shadows Came Darkness" und die sonst nur als Special Tour Edition veröffentlichte "Positive Metal Attitude" es wert, vom Staub befreit zu werden.

Das Debüt präsentiert die Band noch sehr roh und ungeschliffen, mithin völlig unverbraucht. Das sieht mit der Tour Edition schon ganz anders aus, diese besticht mit einem sehr guten Sound und vermehrt eingesetzten Cleangesang. Auf beiden Alben überzeugen MENDEED mit einer atemberaubenden Energie und songschreiberischen Finessen, die im heutigen Metal (leider) ihresgleichen suchen. Hier werden Thrash, Death, Modern und Power Metal noch bei den Eiern gepackt und durch die Luft gewirbelt. Hier gibt es Blastbeats, die gleichwertig neben filigraner Gitarrenarbeit mit feinen Soli und melodischen Refrains (die nicht wie Mottenkiste oder "auf Nummer sicher" klingen!) stehen. Die Band ist jederzeit aggressiv und bissig, so dass dringend davon abgeraten werden muss, diese beim Besuch des örtlichen Straßenstrichs zu konsumieren. Einen Ohrenweide ist auch der Gesang, der strechkenweise an Don Doty (exDARK ANGEL) erinnert und permanent im roten Bereich rotiert. Leichenfledderei hin oder her, diese Scheiben zu veröffentlichen, macht mehr als Sinn und muss als Pflichtkauf deklariert werden!

Tracklist "From Shadows Came Darkness":
1. Hope Lies In The Heart Of Even The Darkest Soul
2. Act Of Sorrow
3. Blood Laced Tears
4. Ignite The Flames
5. Fatal Poison Whisper
6. Perpetual Sin
7. Glory Be Thy Name

Tracklist "Positive Metal Attitude":
1. Poisoned Hearts 03:19
2. The Reaper Waits 03:57
3. Stand As One Fight for Glory 04:52
4. Beneath A Burning Sky 05:06
5. Laid to waste 04:12
6. Fall to Me 03:55
7. Hollow 04:27
8. Messiah 04:11
9. The End Of Man 03:36
10. Divided We Fall 04:36

Alte Kommentare

von Killswitch Engage 01.10.2008 21:07

Mendeed waren eine hervoragende Band. Wirklich schade, dass sie sich aufgelöst haben.

Autor

Bild Autor

Clement

Autoren Bio

Ich fühle mich zu alt

Suche

Social Media