Plattenkritik

Morning Again - My Statement Of Life In A Dying World

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Morning Again - My Statement Of Life In A Dying World

 

Diese 3 Song 7'' fällt erstmal durch das geniale Cover auf, allerdings ist das Cover nichts im Vergleich zum Booklet: ich habe noch nie ein so tolles Booklet bei einer 7'' gesehen. Nobelstes, pergament mäßiges Papier, Grafiken von Albrecht Dürer und ein passender Schriftsatz tun ihr übriges. Die Platte ist schon aufgrund des Booklets ihr Geld wert! Zu hören gibts auf dem durchsichtigen Vinyl als erstes "Uncivil Hands", welches ja auch auf "Tradition dies slowly" drauf ist. Ausserdem sind mit "Seed" und "Stun the Evolution" noch zwei Morning Again typische Lieder drauf, die auch gut abgehen. Mit Morning Again kann man halt nichts falsch machen.
Fazit: Der Kauf lohnt sich auf alle Fälle doppelt, ersten wegen der Aufmachung und zweitens wegen der Musik!

Autor

Bild Autor

Ploedi

Autoren Bio

Suche

Social Media