Plattenkritik

Negate - Enemy

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

 

Nach verschiedenen Labelwechseln sind Negate glaube ich endlich gelandet wo sie eigentlich hin wollten, nämlich bei Goodlife. Das Label wird sie bestimmt weiter bringen. Es wurde früher auch nach jeden Release der Stil etwas verändert, dann mal wieder etwas mehr Arkangel, dann mal wieder etwas mehr Death Metal. Auf dem Vorgänger war schon mehr Black Metal zu hören. Das geht uf "Enemy" weiter. Ich glaube musikalisch haben Negate endlich ihren Dreh gefunden. Das hört man auch gut. Die Lieder sind auf jeden Fall gewachsen. Doch stören mich diese " normale" melodisch gesungenen Stücke. Aber das Album hört sich auf der ganzen Linie besser an wie früher. Nicht
desto trotz wird Negate nie eine meine Lieblingsbands sein.

Autor

Bild Autor

Rico

Autoren Bio

Suche

Social Media