Plattenkritik

Nine Inch Nails - With Teeth

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 13.06.2005

Nine Inch Nails - With Teeth

 

NINE INCH NAILS und besonders Mastermind Trent Reznor machen sich gerne rar. Ende der 80er gegründet setzte man in deutlichen Abständen monumentale Meilensteine um die nach Nachschub lechzende Fangemeinde abermals auf eine Durststrecke zu schicken, die durch Live Werke oder Remix Alben nur bedingt unterbrochen wurde. Fünf Jahre nach dem großen "The Fragile" sprach man erstmals aufgeregt von neuen Songs aus der Feder Reznors und ein Jahr später ist es dann so weit und "With Teeth", das bis dato vierte Studioalbum erreicht die Plattenläden.

Der Held des Industrial Rocks mit seinen diversen Drogenexzessen und den suizidären Tendenzen hat sich gewandelt und das hört man bereits beim Opener "All The Love In The World". Der Song ist keinesfalls ein auditiver Irrgarten aus abstrakten Songstrukturen wie man sie ausgiebig auf "The Downward Spiral " wiederfand, sondern ist ein ausgesprochen strukturiertes und ja, eingängiges Stück aus Reznors Feder. Piano Schnipsel finden sich in diesem TripHop lastigen Song wieder, der sich über eine Distanz jenseits der 5 Minuten kontinuierlich steigert. Auf dem sich anschließenden "You Know What You Are?" brilliert Reznor mit elektronischen Effekten en Masse, einer gesampleten Formel 1 Kulisse und drückenden, harten Beats mit aggressiven, fordernden Lyrics.

Hochkarätig zeigt sich die neue Vielseitigkeit der Nägel, die mit einem "Every Day Is Exactly The Same" eine wahrhaftige Hymne vorlegen. "Only" bietet wenig später kühles 80ies Pop Flair mit Synthies und jede Menge Groove. Reznor hat mit "With Teeth" den NIN Sound einmal mehr deutlich weiterentwickelt und hierfür weitestgehend das Mittelchen der gezielten Reduktion genommen. Ich bin begeistert von den neuen Tendenzen der NINE INCH NAILS, die in der mir vorliegenden Version ebenfalls auf der Bonus DVD in 5.1 Surround Sound ausgeliefert werden.

TRACKLISTE
01. All The Love In The World
02. You Know What You Are?
03. The Collector
04. The Hand That Feeds
05. Love Is Not Enough
06. Every Day Is Exactly The Same
07. With Teeth
08. Only
09. Getting Smaller
10. Sunspots
11. The Line Begins To Blur
12. Beside You In Time
13. Right Where It Belongs
14. Home



Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media