Plattenkritik

Psychopunch - The Pleasure Kill

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Psychopunch - The Pleasure Kill

 

Diese Scandinavische Package beglückt uns hier mit ihrem 4ten Full Length Album. Ich kannte die Band bisher nicht, aber gleich erinnern sie Musikalisch an Bands wie die Backyard Babies, Gluecifer oder die Hellacopters, gemischt mit Social Distortion oder Peter Pan Speedrock. Das die Jungs aus den nördlichen gefielden Europas kommen erkannt man irgendwie auch direkt; rotzig, motiviert, rough und sehr dynamisch. Guter Punkrock der sowohl Höhen als auch Tiefen kennt. Das Artwork ist nicht so mein Style, aber nun gut. Texte liegen mir leider nicht vor aber was man so raushören kann basieren sie auf persönlichen Erlebnissen usw.
Psychopunsch rocken ganz gut los, aber wenn ich mich entscheiden Müsste würde ich im moment lieber die neue Bombshell Rock CD bevorzugen.

Autor

Bild Autor

Simone

Autoren Bio

Suche

Social Media