Plattenkritik

Pyrithion - The Burden of Sorrow

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 26.04.2013
Datum Review: 30.04.2013

Pyrithion - The Burden of Sorrow

 

PYRITHION sind ein neues Projekt um Ryan Glisan von ALLEGAEON und Andy Godwin (ex-The Famine, Embodyment). Zusammen mit Fronter Tim Lambesis setzen die beiden Gitarristen dort ihre Musik an, wo dieser mit AS I LAY DIYING sonst halt macht – im Death Metal.

Man kann nicht gerade behaupten, dass AS I LAY DYING seit ihrer Gründung vor gut dreizehn Jahren mit acht Alben zu den veröffentlichungsfaulen Bands der Szene gehören. Dennoch scheint Tim Lambesis nicht gerade zu den Menschen zu gehören, die sich ab und an eine Auszeit gönnen. Denn neben AS I LAY DYING und dem recht erfolgreichem Soloprojekt THE AUSTRIAN DEATH MACHINE versucht sich der Workaholic mit PYRITHION am Death Metal – und das verdammt gut.
Sicherlich ist das spielerische und stimmliche Potenzial nicht zu übersehen. Während Gilsan mit ALLEGAEON seine außerordentlichen Fähigkeiten im melodischen Death Metal ausspielt und Godwin eher den Deahtcore beackert, geht es bei PYRITHION schon eine Spur Härter zur Sache. Die drei Tracks der ersten EP „The Burden Of Sorrow“ sind eine gewaltige Mixtur aus teils sehr technischem, blastreichem und modernem Ami Death, der in seiner Atmosphäre schon stark an BEHEMOTH erinnert. Dabei passt die abwechslungsreiche Stimme von Lambesis perfekt zum brachialem Gesamtbild, wobei dieser im Vergleich zu AILD noch ne gute Schippe drauf gelegt hat. Ganz besonders der Opener „The Invention Of Hatred“ strotzt vor lauter Hass und Kraft. Aber auch das schnelle „Bleed Out“ und das von einer Akustikgitarre eingeleitete „Rest in the Arms of Paralyzed Beast“ stehen dem Opener Punkto Härte und Spielqualität in Nichts nach.
Sicherlich hätte dem Ganzen, statt dicker „Überproduktion“, ein weniger aufgeblasener, traditionellere und organischere Sound auch gut zu Gesicht gestanden, aber alles in allem machen die drei Tracks dieser EP definitiv Lust auf mehr.



Trackliste:
1. The Invention of Hatred
2. Bleed Out
3. Rest in the Arms of Paralyzed Beast

Alte Kommentare

von Tobe 02.05.2013 07:12

gar nicht mal so übel

Autor

Bild Autor

Mulder

Autoren Bio

-

Suche

Social Media