Plattenkritik

Real Life Version - Resistance from Within

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.2009
Datum Review: 28.01.2009

Real Life Version - Resistance from Within

 

Die slowakischen REAL LIFE VERSION veröffentlichen mit „Resistance from within“ ihr erstes Album mit welchem sie nun versuchen in ganz Europa eine größere Hörerschaft und im Idealfalle auch ein geeignetes Label zu finden. Seit 2004 spielen die jungen Herren bereits zusammen und haben in ihrer Heimat das vorliegende Stück Musik auf ihrem eigenen DIY-Label „Evelyn Records“ veröffentlicht. Dadurch kamen scheinbar viele Auftritte zusammen mit welchem RLV genügend Live-Erfahrung sammeln konnte.

Nun also der erste Longplayer. Im Großen und Ganzen schwimmen REAL LIFE VERSION im Fahrwasser des Post-Hardcore, gewürzt mit einer eigenen Marke aus der Metal Kante. Das sorgt zwar bei dem Opener „Act of Bravery“ noch für ein erstauntes Gesicht, spätestens beim energiegeladenen „Battle“ funktioniert das ganz gut. „Resistance from within“ packt einen ohnehin nicht beim ersten Anlauf. Es dauert etwas länger und es braucht Zeit. Aber wenn es erstmal soweit ist weiß man gerade bei „Short-sighted“, dass es sich gelohnt hat. Die raue Whiskey-Stimme des Frontmannes überzeugt durchgehend und auch die Melodien und ab und an einsetzenden Hintergrundgesänge passen wunderbar in das Gesamtkonzept des Albums. Das einzige Manko wird von der Produktion dargestellt, die dafür sorgt, dass sich die Instrumentierung eher lasch anhört und als wenn sie gerade aus der Garage käme. Beispielsweise klingt das Schlagzeug auf allen Neun Songs eher dumpf als druckvoll und die Gitarren scheinen an manchen Stellen ebenso auszusetzen. Ist beim nächsten Release also die Produktion etwas besser, so wird die Sache mit dem Label sicherlich kein Problem mehr und auch mehr als 5 Skulls bei Allschools Network werden drin sein.

Tracklist:

1. Act of Bravery
2. Left Turning Right
3. Cursing Hands
4. Smiling Faces
5. Battle
6. Short-sighted
7. Otherwise Sunshine
8. Uprising
9. The Scenery

Alte Kommentare

This band is from SLOVENIA, Ajdovščina

Autor

Bild Autor

Raphael

Autoren Bio

.

Suche

Social Media