Plattenkritik

Rejected Youth - No Police State Coalition

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Rejected Youth - No Police State Coalition

 

Nach einer Pause gibt es ein neues Zeichen von den Streetpunktern aus Nürnberg. Diese EP ist dazu da, den Hörern das warten auf die neue Scheibe zu verkürzen. Auf dieser CD gibt es nur 3 neue Stücke. Die anderen 5 sind Livesongs von der „Awesome CBGB´s 7“, die ja praktisch eh vergriffen war. Jetzt bekommen auch die Leute, wie ich, die keinen Plattenspieler haben die Chance das mal zu hören. Wie von Rejected Youth gewöhnt, gibt es guten alten Streetpunk der sehr an früher erinnert vor allem weil die Aufnahmen sehr, sehr alt und dumpf klingen. Was die Sachen aber wieder originell macht und eigentlich auch zum Genre passt. Musikalisch finde ich kann man sie sehr mit Cockney Rejects vergleichen. Textlich wird das verarbeitet was täglich passiert besonders im Bezug zu unseren Freunden der Polizei. Die CD kommt sehr schön im Digipack. Für Anfänger und Fortgeschrittenen von Streetpunk geeignet.

Autor

Bild Autor

Manu

Autoren Bio

Suche

Social Media