Plattenkritik

Sahg - III

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 30.08.2010
Datum Review: 19.08.2010

 

SAHG haben jahrelang klassischen Rock und Metal gekonnt Tribut gezollt. Nun ist es an der Zeit, ihnen Tribut zu zollen. Was macht sie besonders? Sicherlich die geistige Nähe zu alten Helden wie BLACK SABBATH oder LED ZEPPELIN (worauf ja schon die einfache Albumbetitelung schließen lässt), aber eben auch die musikalische Offenheit, welche sie in eigentlich recht klassisch-kurze, dabei immer eingängige 3-4 Minuten Songs verpacken. Denn selbst wenn Parallelen zu PINK FLOYD oder sogar MASTODON herauszuhören sind, werden SAHG nie ausufernd, sind dafür aber immer verspielt. Und auch wenn der Sound eigentlich sehr zielgenau klassisch angelegt ist, darf auch ein Vergleich zu den norwegischen Kollegen von AUDREY HORNE gezogen werden (wobei hier der Vergleich gar nicht mal so abwegig ist, sind doch auch in Punkto Lineup und Produzenten Parallelen auszumachen). Im Endeffekt ergibt das mal schleppend-doomige, mal angenehm rockige Kompositionen, die sowohl in Punkto Atmosphäre als auch Eingängigkeit punkten können. Dass das mit dem „nie ausufernd“ aber auch als kleiner Schwachpunkt der Platte betrachtet werden darf sollte im Hinterkopf behalten werden. Denn auch wenn „III“ auf soliden Niveau unterhält bleibt zumindest bei mir immer noch der Eindruck zurück, dass alle Ressourcen, alle Fähigkeiten noch nicht ausgespielt wurden, und dieses Verhaften in 3-4 Minuten Songs so eine Art Maulkorb all der Bissigkeit ist, welche SAHG sicherlich noch dahinter verstecken. Dennoch – und weil dieser „Kritikpunkt“ auch nur Geschmackssache ist: Ein rundum rundes Teil wie man so schön sagt (oder auch nicht), und sicherlich nicht ohne Grund wie die Kollegen von AUDREY HORNE in der Heimat erfolgreich.

Tracklist:

01: In Through The Eye
02: Baptism Of Fire
03: Mortify
04: Hollow Mountain
05: Mother's Revenge
06: Downward Spiral
07: Shadow Monument
08: Burden
09: Denier
10: Spiritual Void

Autor

Bild Autor

Olivier H.

Autoren Bio

"They said, Do you believe in life after death? I said I believe in life after birth" - Cursed

Suche

Social Media