Plattenkritik

Seven Storey Mountain - Based On A True Story

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970

Seven Storey Mountain - Based On A True Story

 

Wenn Deep Elm sich mit einem Major einlassen würden der entsprechendes Geld für Promo und Videos zur Verfügung stellen kann, wären sie durchaus in der Lage MTV-Alternative Größen wie die Foo Fighters und wie sie nicht alle heißen (ohne die jetzt durch die Bank weg schlecht machen zu wollen) auf die Plätze zu verweisen. Ob das jetzt so erstrebenswert ist oder nicht, ist natürlich eine andere Frage. Über (mehr als) genügend hochkarätige Bands mit ebensolchen Veröffentlichungen verfügen Deep Elm allemal. Unter anderem wären da Seven Storey Mountain mit ihrer neuesten MCD zu nennen. Trotz der Klasse ihres ersten Albums "Leper ethics" auf Art Monk Constructions sind sie mehr oder weniger so was wie ein Geheimtip geblieben. Der Sound ist nach wie vor sehr eigenständig und hat einen hohen Wiedererkennungswert, was nicht zuletzt am markanten und genialen Gesang von Lance Lemmers liegt. Die Musik kommt sehr "dicht" und atmosphärisch daher, teilweise etwas schräg aber hauptsächlich kraftvoll mit genügend Melodie. Das klingt jetzt vielleicht so wie momentan mehrere Bands aus der Ecke umschrieben werden, und natürlich kochen aus SSM nur mit Wasser und verwenden übliche Stilmittel. Aber sie schaffen es sich an letzteren zu bedienen um dann damit letztendlich doch erfolgreich ihr eigenes, durchweg überzeugendes Süppchen zusammenzubrauen. Mit den Texten verhält sich das nicht viel anders. Auch die sind hauptsächlich persönlich gehalten, jedoch nicht randvoll gestopft mit dem typischem Boy-Girl Geblubber. Und "Politician" ist sogar, man errät es am Titel, ein recht politischer Song. "I'm just a politician I've got no time for sick an poor, I've got a busy schedule I'm just a money raising whore, I can do you favors you know, I'll make your business boom, don't care about your crime statistics I'll put this country in a tomb…". Einziges kleines Manko ist dass sich die Produktion irgendwie ein bisschen schwammig anhört. Allerdings gehört das ja bei diversen Lo-Fi Bands, wie der Name schon sagt, zum Sound dazu und stört mich daher auch nicht großartig.

Autor

Bild Autor

Olli

Autoren Bio

Suche

Social Media