Plattenkritik

Sleeping Giant - Dread Champions Of The Last Days

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.05.2007
Datum Review: 18.06.2007

Sleeping Giant - Dread Champions Of The Last Days

 

Facedown Records die nächste. Nachdem mich xDEATHSTARx weder musikalisch noch lyrisch überzeugen konnten, war ich durchaus gespannt darauf, wen das ansonsten sehr hochwertige Label als nächstes ins Rennen schicken würden. SLEEPING GIANT sind natürlich auch bekennende Christen und haben sich auch scheinbar nur aus diesem Grund musikalisch zusammengefunden:

“We are called Sleeping Giant because christians in the world today are just that, in the world. And they need to wake up!!! They are sleeping giants of war in this world over-run by people who do not see the enourmity of their sin and don't realize they live there lives day by day forsaking a just and amazing God who deserves everything.”

Natürlich spiegelt sich der Glaube des kalifornischen Fünfers auch in den Lyrics und gerade Songs wie " The Power Of Prayer", "Blame It On The Holy Rollers" oder "Oh Praise Him" wiederspiegelt, so sind die Texte jedoch keinesfalls zu plump und schlecht artikuliert. Ein wenig zu offensiv für meinen Geschmack, aber das muss jeder für sich entscheiden. Dem Sound gegenüber stehe ich jedoch keinesfalls so kontrovers. SLEEPING GIANT haben sich ein bestialisch groovendes Gemisch zusammengebräut, welches seine Energie aus sperrigem Hardcore, fiesem Death Metal und rollendem Stoner Rock gewinnt. Atmosphärisch, abwechslungsreich und verdammt düster kommt "Dread Champions Of The Last Days" wie das jüngste Gericht über den Zuhörer und vereint hypnotisches Midtempo mit Elementen von POSION THE WELL, MESHUGGAH aber auch RINGWORM zu einem anständigen Gebräu, dass so manche Sünder Wer ist. Besonders die in ein wenig Melodie gehüllten, cleanen Parts bei einem Song wie "Whoremonger" sind einfach nur großartig. Generell bleibt der Metal Anteil meist im Hintergrund oder wird pointiert eingesetzt. "Dread Champions Of The Last Days" kann man zusammenfassend mit seinen vielen Facetten definitiv als Grower bezeichnen, aufgrund der recht kontroversen Lyrics ernten SLEEPING GIANT gute 6 Skulls.
Tracks:

1. The Army Of One
2. This Calls For Patient Endurance On The Part Of The Saints
3. Narrow Road
4. Whoremonger
5. Behold The Pale Horse
6. Dynasty
7. Covenant
8. Blame It On The Holy Rollers
9. The Power Of Prayer
10. Sleeping Giant
11. No Sleep From My Eyes
12. King Of Kings
13. Oh Praise Him
14. This Is The Word

Alte Kommentare

von FKK 06.03.2008 13:58

"bestialisch groovendes Gemisch zusammengebräut, welches seine Energie aus sperrigem Hardcore, fiesem Death Metal und rollendem Stoner Rock" = geile Mischung und musikalisch fett umgesetzt

von 7 angels 06.03.2008 14:07

jepp, mal was anderes, schönes ding

von ist doch schon hier... 11.02.2009 10:43

und ein unendlich geiles ding!

von mo 11.02.2009 17:59

stimm ich zu

von SleepingxGiant 11.02.2009 20:51

Richtig goiles Album ! und live einer der besten bands überhaupt ... neben Impending Doom :D

von olo 12.02.2009 05:43

is zwar treibend.. aber stoner rock? :)

von Bullshit roflz 12.02.2009 09:46

“We are called Sleeping Giant because christians in the world today are just that, in the world. And they need to wake up!!! They are sleeping giants of war in this world over-run by people who do not see the enourmity of their sin and don't realize they live there lives day by day forsaking a just and amazing God who deserves everything.”

von Bumsgeburt 12.02.2009 17:04

Platte ist schon geil. Hört sich auch ein wenig Stoner mässig an. denk mal das liegt an der produktion. bei den texten sollte man natürlich weghören :)

von The Grotesque 12.02.2009 17:08

@Bumsgeburt: da sie auf englisch sind, kannst du die doch eh nicht verstehen

von Hurensohn 12.02.2009 17:51

langsam fuze niveau hier, alles christliche automatisch dreck 7/10, gute platte

von timexgod free 12.02.2009 17:52

fickt euch alle und kauft coax!!!

von sno 12.02.2009 18:02

Nicht unbedingt alles christliche = dreck. Aber ich lasse mir auch nicht gern die Ohren mit Gott hier, Gott da, alles wunderbar vollsuseln.. das ist mir einfach ne Spur zu krass..

von xcarnivalx 12.02.2009 18:59

kauft bloß kein coax! die band hier ist der letzte rotz. christen hin oder her

Autor

Bild Autor

Torben

Autoren Bio

Allschools Chef

Suche

Social Media