Plattenkritik

Small Jackets - Walking The Boogie

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.2008
Datum Review: 04.07.2008

Small Jackets - Walking The Boogie

 

Totgeglaubtes lebt länger. Der gute alte Rock N’ Roll. Die Stones konnten es, viele konnten es eigentlich. Die SMALL JACKETS wollen es auch können. Um das interessanteste vorweg zu nehmen – Nick Royale von the Hellacopters hat einen Gastauftritt. Merkt man allerdings nicht da kein Song überragend gut ist oder eine Art Überraschung bereit hält.

Wo auch immer der Sinn liegt solche Platten zu machen – man weiß es nicht. Hier und da mal eine nette Melodie die auch mal etwas kraftvoll herüberkommt und mit ein wenig Energie, aber irgendwie scheint es als würden den Bands des Genres die Puste ausgehen und die Ideen verloren gehen. Ein weiteres Langweiliges Album welches geradeso 4 Skulls erhält. Langweiliger geht es nicht.

Tracklist:

1. My surprise
2. forever night
3. if you don’t need
4. leave me alone
5. maybe tomorrow
6. wintertime
7. born to die
8. heroes
9. phoneix’s light
10. she don’t care

Autor

Bild Autor

Raphael

Autoren Bio

.

Suche

Social Media