Plattenkritik

Smoke Mohawk - The Dogs Are Turning Red

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 28.01.2011
Datum Review: 23.12.2010

Smoke Mohawk - The Dogs Are Turning Red

 

Dass man es in Norwegen nicht nur mit sämtlichen Arten des größtenteils dunkel angehauchten Metals zu tun haben will, bewiesen bereits Künstler wie Turbonegro, Kvelertak oder Heroes & Zeros. Mit SMOKE MOHAWK kommt ein Allstarbundle mit randvoller Rock & Roll-Pulle daher, dessen Mitglieder bereits allerhand Erfahrungen mit Bands wie WE oder Gluecifer sammelten. Auf „The Dogs Are Turning Red“ setzt man allerdings eher auf alte, klassische Klänge wie aus den 70er Jahren, statt alleinig mit geprolltem Ärmel-Hoch-Rock aufzufahren. Es klingeln ausgefeilte Gitarrensoli und teils psychedelische Chöre, ohne dass die Hand jemals aus den höheren Gängen runterschaltet.

Titel wie „Midnite Rollin´“ oder „Time Is The Dealer“ sprechen grantige Worte und zwingen den Hörer in die Überholspur, wenn auch die umfassenden Darbietungen der Jungs gut und gerne mal über die 5-Minuten-Marke schlagen. Die gesunde skandinavisch-kickende Hellacopters-Ader pochert fleissig Blut durch die knappe Stunde jauchzenden Herzens, ohne das Debut der Kumpels in Nachgeäffe ersaufen zu lassen.

Die Kumpels um Rolf und Danny (Ex-Gluecifer) kennen sich bereits aus 2 Jahrzehnten Rockerleben, verstehen sich also auch im Studio blind. Die Vielseitigkeit und klare Saiten-Passion schlägt aus jedem Song munter entgegen, mal fesselt der Sound den Betrachter unter Wasser, im nächsten Moment brennt der Vierer schier die Boxen nieder. Ein nicht enden wollender Zwang, mit dieser Platte sofort ins Auto steigen zu müssen und so schnell und pausenlos loszuheizen, bis der Horizont zum Horizont wird, steigert sich mit dem fortlaufendem Sekundenticker des CD-Players. Schon damals wussten die Wikinger zu saufen, zu zerbersten und zu überleben. Voilá: Diese Herren tragen die Tradition mit Herz, Gitarre und Leber gen Sonnenuntergang! Gluecifer-Fans jedoch aufgepasst: Lieber nicht blind kaufen!

Tracklist:
1. Slow Lane
2. Midnite Rollin´
3. Murder Attempt
4. Time Is The Dealer
5. One Puff Man
6.Watch This Rig
7. Ratfaced Dog
8. Hunting Grounds
9. Reefer & Rent
10. The Electric Lit Night
11. Loonies

Autor

Bild Autor

Moppi

Autoren Bio

Alt, langweilig, tierlieb.

Suche

Social Media