Plattenkritik

Society´s Finest - And I, The Drunkards

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 19.05.2006
Datum Review: 30.04.2006

Society´s Finest - And I, The Drunkards

 

Guten Tag, Sie wünschen bitte?
Ach, heute hätte ich Lust auf ein schönes Metal-Menu mit fettigen Gitarren, einem kleinen Chaos Salat und einem minzigen Emo-Dressing.

Welches Getränk?
Ich nehme zum Salat, als Aperitif, den milden, aber wohlschmeckenden melodischen Gesang und zum Menue den kernigen Schreigesang ohne Kohlensäure.

Zum hier essen oder zum Mitnehmen?
Bitte packen Sie es mir ein.

Gerne, kommt noch was dazu?
Nein, danke, das war es.

Dann haben wir einmal Menu Nummer 5 „Society´s Finest-And I, The Drunkards“, Metalomelett mit Chaossalat und dezentem Emodressing. 5,65 Euronen bitteschön.
6, stimmt so.

Danke sehr, einen schönen Tag noch und auf Wiedersehen.
Yup, ebenso, tschösssss…hm, das is man sehr, sehr lecker und kann ich nur empfehlen!!!


1. NYC
2. And I, The Drunkards
3. Cutters, Oh Cutters
4. One More Kiss
5. Holland
6. Sunday Prayer
7. Goddess
8. Fourth Floor Corpse
9. Nebraska
10. Dear Rebecca Nurse
11. Untitled
12. Deadlight Strangers

Alte Kommentare

von freddy 30.04.2006 18:58

da nehm ich doch lieber n doppel-whopper mit käse

Autor

Bild Autor

Linc

Autoren Bio

Singer-Songwriter bei "Linc Van Johnson & The Dusters" (Folk´n´Roll) Singer @ Supercharger (DK) Part of the ALLSCHOOLS family since 2006.

Suche

Social Media