Plattenkritik

Solid Ground - Get used to it

Redaktions-Rating

Info

Release Date: 01.01.1970
Datum Review: 09.10.2005

Solid Ground - Get used to it

 

Die Schweizer Solid Ground gibt es nun seit erst seit guten zwei Jahren. Trotzdem war es jedem möglich, der sich gerne mal ne geile Oldschoolshow reinziehen will, Solid Ground öfter zu sehen. Die Band ist sehr oft auf Shows vertreten und haben sich so einen respektablen Namen verschafft. Nun haben sie mit „Get used of it“ ihr erstes Full-Lenght draussen. Vorher gab es ein Demo und eine Split 7“ mit Never Enough.

Die elf Songs ballern von der ersten bis zur letzten Minute. Geiler Oldschool-HC der Marke Judge. In der Scheibe kommt eine unglaubliche Power, Aggressivität und der Spirit der 90´er rüber wie bei wenigen Bands in diesem Genre. Jetzt werden wieder viele sagen, dass diese Art von Bands doch alle ähnlich gleich den NYHC kopieren. Solid Ground aber bringen eine Eigenständigkeit mit sich, die ich bei vielen anderen Bands vermisse.

Gemastert wurde „Get used of it“ von Alan Douches in den West Side Music Studio, wo unter anderem auch Terror, Death Threat, SOIA, Hatebreed, The Misfits,…ihre Scheiben haben mastern lassen. Dead Serious haben am 5. September die Scheibe auf den Markt geschmissen. Also für Fans von Judge oder Right Brigade – zugreifen!

Alte Kommentare

von jan 14.08.2006 19:52

by this fucking record!echt fettes teil hat alles was ein new york HC fan braucht!

von bayside 15.08.2006 08:42

word

Autor

Bild Autor

Sebastian

Autoren Bio

Suche

Social Media